Erkältung kann ich trotzdem muttermilch geben

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jm82 15.03.06 - 13:01 Uhr

Ich bin erkältet und pumpe meine milch ab seit der geburt und gebe es mein kind in der flasche und nun weiss ich nicht ob ich es geben kann weil ich jaa erkältet bin, ich füttere jaa schon zu 1 mahlzeit?

#kratz

Beitrag von debuggingsklavin 15.03.06 - 13:08 Uhr

Klaro.
Mumi ist gerade, wenn Du erkältet bist, das Beste fürs Baby.
Johanna hat noch nicht einmal ne Erkältung von mir "mitgenommen".

LG,

Kai Anja

Beitrag von olalamara 15.03.06 - 13:19 Uhr

Klar kannst Du es geben!

Beitrag von chimera666 15.03.06 - 13:32 Uhr

Ja, das ist das beste was du machen kannst, da dein Kleines dann gleich deine Abwehrstoffe gegen die Erkältung durch die Mumi bekommt.

Meine Erkältung liegt gerade in den letzten Zügen. Tom hatte am Samstag leichtes Fieber, so dass ich dachte ihn hat es auch erwischt, aber am nächsten Tag war er schon wieder fit. Kein Schnupfen, kein Husten, nix. #freu

LG Chrissie

Beitrag von odalina 15.03.06 - 22:23 Uhr

hatte mir 2 tage vor der entbindung ne fette bronchitis zugezogen, habe aber meine maus sofort gestillt. hatte im kh mundschutz bekommen, damit ich sie nicht anstecke. hat alles gut funktioniert und sie bekam nichts mit.
also gib deinem kind die milch.

lg
sandra