Nochmal zu den Kosten GVK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spruin 15.03.06 - 13:15 Uhr

Habe gerade mal bei der Hebamme angerufen und gesagt bekommen das man das Geld erstmal mitbringen soll damit sie es schonmal haben und damit die evtl. Fehlzeiten abgesichert sind. Die KK zahlt wohl nur für die Stunden an denen man teilnimmt. Für meinen Mann muss ich nochmal extra 60 Euro zahlen.

Was mich nochmal interessieren würde: Bei denen der Partnerkurs mit übernommen wird bei welcher KK seit ihr??

Sabrina 29 SSW

Beitrag von morielle 15.03.06 - 13:19 Uhr

bergische krankenkasse ... ehemals bkk bergisch land.
gruß annett

Beitrag von sonnenstrahl1 15.03.06 - 13:25 Uhr

Hallo

Bei meiner ersten ss hat die Krankenkasse (TKK) meine kosten komplett übernommen. Mein Mann hätte es selber zahlen müssen was ich aber auch vollkommen ok finde.

LG
Jelena