Welchen Saugaufsatz bei Stillkindern?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dani_138 15.03.06 - 14:06 Uhr

Hi zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen angefangen, die ersten Möhrchen zu füttern und möchte gerne auch zeitgleich die Kleine ans Wassertrinken gewöhnen. Wir haben das Aventsystem, aber sie mag weder den 1er noch den 2er Aufsatz. Bei dem Schnabelaufsatz dachten wir erst, hey es klappt, aber auch Fehlanzeige. Wie können wir ihr das beibringen? Was habt Ihr genommen? Oder braucht man einfach nur wahnsinnig viel Geduld? Sie kaut halt nur drauf rum und hat Spaß für Zwei, aber das ist ja nicht Sinn der Sache....

Dani

Beitrag von karin_73 15.03.06 - 14:09 Uhr

Hast du schon mal eine Trinklerntasse ohne Ventil versucht?

Ich hatte für Jan eine ganz einfache Trinklerntasse, war in irgendeinem Geschenkset mit dabei. Daraus trinkt er brav.
Hab nun die Avent - Trinklerntasse mit Ventil, damit kann er nicht viel anfangen... hin und wieder klappts mal mit trinken, aber meistens kaut er nur drauf rum. Wenn ich das Ventil rausmache, dann trinkt er brav, er schüttet sich zwar mit Wasser voll, aber das gibt ja keine Flecken ;-) Meistens helfe ich ja beim Trinken, aber er will es scho immer alleine machen #freu

LG, Karin mit Jan *22.9.2005*