beziehungspause

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von fuego74 15.03.06 - 15:32 Uhr

hallo urbianer

beziehungspause, weil freund nicht mehr weiss, ob er eine familie möchte oder nicht (er hatte vorgängig gesagt, dass er eine familie möchte)... bis er plötzlich meinte, er brauche zeit zum überlegen!

aber wie lange braucht MANN denn da?
wochen, monate?

lg fuego

Beitrag von anyca 15.03.06 - 16:26 Uhr

Familie oder nicht?

Da würde ich eher mit Monaten bis Jahren "Entscheidungszeit" rechnen!

Wieviel Zeit bist Du denn bereit, ihm zu geben?

Beitrag von fuego74 15.03.06 - 19:07 Uhr

hmmm... nun sind schon 3 monate vorbei wo wir uns ab und zu getroffen haben... und nun ist funkstille seit 15 tagen..

auf deine frage weiss ich leider keine antwort #schmoll

Beitrag von anyca 16.03.06 - 00:05 Uhr

Mein Partner hat sich mal von mir getrennt (richtige Trennung, keine bloße Beziehungspause), weil er nicht wußte, wo er im Leben hinwollte, ob Familie oder nicht etc.

Bei ihm war es nach nem Dreivierteljahr so weit, daß er mich bat, ihn zurückzunehmen, was ich nach längeren Gesprächen auch tat - wir sind jetzt verheiratet und erwarten unser erstes Kind.

Ich glaube, wichtig war aber, daß er wirklich ALLEIN war und jede Möglichkeit hatte (allein bleiben, andere Partnerin ...), nicht nur ne Beziehungspause, wo die Partnerin tagtäglich auf eine Entscheidung wartet.

Beitrag von fuego74 16.03.06 - 14:10 Uhr

dreivierteljahr??? ach ach ach!!!
hattest du denn wärend dieser zeit einen anderen partner? und dein ex?

oh man, da wird mir schon nur beim gedanken daran schlecht... :-(

ich freu mich aber für dich, dass es dann schlussendlich gut gekommen ist!!!

seufz#gruebel

Beitrag von besen 16.03.06 - 00:43 Uhr

Wie lange seid ihr denn zusammen?

Beitrag von fuego74 16.03.06 - 08:38 Uhr

hi

ein jahr