Fragen zum Abpumpen ????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von teufelchen0208 15.03.06 - 18:36 Uhr

Hallo

Wie viel Muttermilch muss ich für eine Stimmmahlzeit abpumpen?

Liebe Grüße
Teufelchen0208

Beitrag von karin_73 15.03.06 - 19:16 Uhr

Hallo!

Das kommt drauf an... so pauschal würde ich sagen, zwischen 100 und 200 ml #kratz

Jan ist knapp 6 Monate alt, letzte Woche war ich mal einen Tag nicht daheim und er kriegte abgepumpte Milch. Obwohl Jan normalerweise ein rechter Fresssack ist, trank er aber nur ca. 80 - 100ml pro Mahlzeit. Ich war echt erstaunt, dass er nicht mehr mochte, aber dafür hat er dann abends ordentlich gefuttert, als ich wieder da war #freu

Wenn du noch nie Flasche gefüttert hast, solltest du das sowieso vorher mal testen, ob dein Baby überhaupt die Flasche nimmt. Stillkinder mögen oft nicht aus der Flasche trinken. Dann siehst du auch, wieviel dein Baby trinkt und kannst so die Menge abschätzen.

LG, Karin mit Jan *22.9.2005*