Schwanger?!?!?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von lupinella 15.03.06 - 18:45 Uhr

Hallo,
sicher ist diese Frage hier schon hunderttausendmal gestellt worden, aber irgendwie brauch ich jetzt ein bisschen Zuspruch von Euch...

Ich war lange Zeit nicht in der Verlegenheit verhüten zu müssen, da mein Ex-Partner zeugungsunfähig war. Nach der Trennung habe ich seit Kurzem einen neuen Partner. Da ich die Pille nicht vertrage, haben wir bisher mit Kondomen verhütet... Da ist auch augenscheinlich nix geplatzt oder so... Hatte am 06.03. den ES, am 04.03. Sex mit Kondom... Nach ca. 5 Tagen hatte ich eine leichte Schmierblutung und nun ist mir ständig schwindlig, ich habe zeitweise riesen Hunger, ein richtiges Loch im Magen, zeitweise ist mir übel. Habe auch ständig ein Ziehen im Unterbauch (wie vor der Mens) und einen aufgeblähten Bauch... Es ist zum Irre werden... Was meint Ihr, sollte ich einen Test machen, um sicher zu sein? Hätte zwar gern ein Kind, aber doch nicht soooo zügig...
Ich danke Euch,
Bussi, Lupi

Beitrag von constance32 15.03.06 - 20:55 Uhr

Hallo,

wenn du einen relativ regelmäßigen Zyklus hast, solltest du ja bereits deine Mens haben. Da du offensichtlich überfällig bist, wäre ein Test wohl der einfachste Weg Klarheit zu erlangen. Die Test funktionieren ja schon bereits einen Tag nach Ausbleiben der Mens.

Ob der Test positiv oder negativ ist, ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall mal zum Gyn gehen, um die Effekte, die du hast abklären zu lassen. Soll dich aber nicht beunruhigen, eher Sicherheit bringen. Bin selbst zum fünften Mal schwanger und jedes Mal ist es anders und mit anderen Nettigkeiten gespickt.

Wünsche dir, dass der Test so ausgeht, wie du es dir wünschst.

Liebe Grüße
Constance:-)

Beitrag von lupinella 15.03.06 - 21:27 Uhr

Hallo Constance,
lieb, dass Du geschrieben hast....
Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen die Mens bekomme... Ich habe ständig ein Gefühl im Unterbauch, als wäre da ein Tennisball drin. Und als ich heute bei meinem Lieblingstürken war, um ein paar Oliven zu kaufen, hätte ich bei dem Geruch im Laden :-%können....
Das wäre eine Katastrophe, wenn ich schwanger wäre. Kennen uns erst seit ein paar Wochen... Möchte nicht, dass es so aussieht, als wollte ich nur ein Kind haben...

Danke fürs Daumendrücken, ich halt Dich auf dem Laufenden....

Gute Nacht, Lupi

Beitrag von mausimiliane 16.03.06 - 10:25 Uhr

hi lupi :)

also ich würde auch sagen ganz klar mach einen sst!
damit du dir sicher sein kannst ;)
was würdest du eigentlich machen wenn du wirklich schwanger bist?

lg mausi die dir die daumen das alles zu deinen besten verläuft;)

Beitrag von Dr. Sommer 16.03.06 - 09:10 Uhr

ES + 14-16 Tage = Mens

Bedeutet hier also:

ES am 06.03. + 14-16 Tage = 20. oder 22. März Menstermin

Von überfällig würde ich da noch nicht reden. ;-)

@lupinella

Wenn am 24.03. die Mens noch nicht da ist, dann lohnt sich ein Test und ab da müßte er auch ein zuverlässiges Ergebnis anzeigen.

Wenn allerdings nie was schief gelaufen ist bei der Verhütung, dann würde ich sagen ist es schwer schwanger zu werden. ;-)

Wenn man Angst hat schwanger zu werden, dann kann man sich auch viel einreden und alles möglich was auf eine SS passen könnte doppelt stark spüren. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Nur wäre ich gerne schwanger. :-)

Viel #klee
Dr. Sommer #blume

Beitrag von babyjenny 16.03.06 - 17:39 Uhr

hehe!!!das könnte mein thread sein,mir ist nämlich das gleiche passiert vom gleichen datum her ES 6.3. mens sollte am 21 kommen und kondom ist aber bei uns geplatzt..das gefühl mit dem tennisball habe ich auch..war daraufhin schon beim fa...weil das sonst immer bei einer zyste so ist(vielleich hast du ja eine)??aber bei mir war der grund das die gebärmutter abgeknickt ist wegen den ss..mein jüngster ist erst 5 mon. alt...die anderen anzeichen habe ich auch alle...aber fa hat gesagt was ja klar ist as er zur ss noch nix sagen kann da muss icherstmal über den mnt kommen...

naja mal sehen..wünsche dir viel glück...

lg jen