UMFRAGE - Flotter DREIER oder mehr!!!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von neugierig! 15.03.06 - 19:39 Uhr

1. Denkt ihr des öfteren mal daran SEX zu dritt zu haben? ( ja sehr oft)

2. Hast du schon mal SEX mit mehreren Personen erlebt? (nur im Traum)

3. Wie war´s? ( mega scharf)

4. Hattest du dabei eine Beziehung? ( ja)

5. Habt ihr euch ein paar eingeladen? ( ja)

6. Wie gehst du voran? - (War bisher nie echt!!!)

7. Nimmst du Gummi? ???

8. Wie ist der Orgasmus zu 3tt . 4tt ? ???

9. Ist dir unwohl dabei? ???

10. Denkst du öfters mal dran mit 2 Männern/Frauen zugleich ins Bett zu steigen? ( ja)

11. Wenn du schon mal SEX zu dritt erlebt hast, lässt du deinen Gedanken und Wünschen freien Lauf? ???

12. Hast du dabei ein geiles Gefühl? ???

13. Wie ist es 2 Schwänze auf einmal zu fühlen? ???

14. Hast du anschliessend ein schlechtes Gewissen? ???

Meine Fragen sind deshalb da ich das gerne mal machen möchte nur nicht über meinen Schatten Springen kann, mein Partner will dies aber auch gerne!!!

Danke für eure Antworten

Beitrag von eins zwei oder drei .. 15.03.06 - 19:51 Uhr

Ich würde sagen, mach es doch. Ich hab´s noch nie gemacht und möchte es auch nicht machen , mir reicht mein Freund.

Da gab´s doch so einen Spruch ....#kratz

" Ein flotter Dreier macht einfach freier" #gruebel


In diesem Sinne ;-)

Beitrag von katel84 15.03.06 - 19:50 Uhr

ich kann dazu auch nicht viel sagen hab das auch noch nicht getahn aber würd es auch machen wen es sich ergibt,wen dein partner damit einverstanden ist dan tut es doch da brauchst du auch kein schlechtes gewissen zu haben ,

Beitrag von lovley 15.03.06 - 21:41 Uhr

Hahaha!
Ich hätte da ein ungutes Gefühl, wenn mein Partner da so dralala einverstanden wäre. Vielleicht will er ja mal nen Schwanz im Hintern stecken haben und du kriegst keine zwei, hahahaha,............... Dann hättest du Sex mit zwei gehabt und trotzdem maximal nur einen bekommen, der Zweite war verhintert! hehehehehe

Nein! Ich bin nicht so bösartig!
Überleg es dir gut! Diesen Schritt kannst du niemehr rückgängig machen! Viele Beziehungen beginnen ab so einer sexuellen Erfahrung auseinander zu gehen, da auf einmal Mißtrauen und Minderwertigkeitsgefühle entstehen.

Die Phantasie finde ich auch sehr prickelnd, aber ich hätte zu viel Angst, damit einen Fehler zu begehen, den ich nie wieder rückgängig machen kann. Dafür liebe ich meinen Mann zu sehr und er ist mir zuviel wert! Den möchte ich nicht verlieren, durch nichts,..........

Beitrag von iceman 16.03.06 - 07:28 Uhr

Sowas kann der Anfang vom Ende sein, aber auch nicht...
Das kann man vorher nie wissen...

Daher...

Wenn man die Erfahrung machen will...

zwei suchen mir denen man keine Beziehung hat und haben will , dann kann auch nix kaputt gehen *g*

und viel Spaß

Beitrag von Nein!!! 16.03.06 - 08:10 Uhr

14 x ein klares "Nein".


Mein Partner gehört mir ganz allein.
Wenn in einer Beziehung alles rund läuft dann stellt man sich auch keinen Sex mit mehreren vor.

Beitrag von sonne1973 16.03.06 - 10:13 Uhr

Also tschuldige,

aber so ein Quatsch! Die Gedanken sind bekanntlich frei und erlaubt ist in einer Beziehung, was gefällt. Das musst Du schon jedem selbst überlassen!

LG

Andrea

Beitrag von eifelsonne 16.03.06 - 10:34 Uhr

Bei solchen Postings kommt es wieder, dieses eigenartige Gefühl. Normen und Werte, aufgestellt von der Masse, frei nach dem Motto, mein Partner gehört mir und den teile ich mit niemandem.

Ehe du mich jetzt falsch verstehst, es ist weniger der Punkt, dass so was für dich nicht in Frage kommt, das kann ich sehr gut verstehen ;-), mir geht es eher um die Thesen, die du hier aufstellst, mit so was habe ich Bauchschmerzen. Einfach, weil ich sie für falsch halte. Ich kenne Menschen, die seit Jahren aktive Swinger sind und deren Beziehung halte ich für fester als die von vielen anderen Paaren halte.

Gestern habe ich innerhalb einer Stunde von einem Freund zwei Aussagen zum Thema seine Ehe erhalten.

Zu mir meinte er "Ginge es nach mir, wäre das Thema längst vorbei!" In der Gesellschaft "Bis zum Ende, lebenslänglich!" Bei solchen gesellschaftlichen Lügen drehe ich ab.

Menschen wie du müssten eigentlich beim Scheitern einer Ehe so tief fallen, dass keiner den Aufprall mehr hört. Aber es wird fröhlich und fromm weiter der gute Anstand gewahrt, weil die Normen und Werte der Gesellschaft es so wollen.

Beitrag von little_joe 16.03.06 - 11:45 Uhr

Hallo,

dem kann ich nur zustimmen.

Josef

Beitrag von blackmail 16.03.06 - 08:37 Uhr

1. Denkt ihr des öfteren mal daran SEX zu dritt zu haben?

-nein,nicht mehr

2. Hast du schon mal SEX mit mehreren Personen erlebt?

-ja

3. Wie war´s?

-geil

4. Hattest du dabei eine Beziehung?

ja

5. Habt ihr euch ein paar eingeladen?

einen mann zu meinem eigenen dazu

6. Wie gehst du voran?

ich wurde verwöhnt

7. Nimmst du Gummi?

sischa,bei dem anderen schon

8. Wie ist der Orgasmus zu 3tt . 4tt ?

hatte keinen

9. Ist dir unwohl dabei? ???

10. Denkst du öfters mal dran mit 2 Männern/Frauen zugleich ins Bett zu steigen?

nicht mehr

11. Wenn du schon mal SEX zu dritt erlebt hast, lässt du deinen Gedanken und Wünschen freien Lauf? ???

klar

12. Hast du dabei ein geiles Gefühl? ???

ja

13. Wie ist es 2 Schwänze auf einmal zu fühlen? ???

hab ich nicht

14. Hast du anschliessend ein schlechtes Gewissen?

wieso?

Beitrag von manuela_davidsen 16.03.06 - 10:41 Uhr

1. Denkt ihr des öfteren mal daran SEX zu dritt zu haben? ja

2. Hast du schon mal SEX mit mehreren Personen erlebt? ja

3. Wie war´s? gut

4. Hattest du dabei eine Beziehung? nein

5. Habt ihr euch ein paar eingeladen? nein

6. Wie gehst du voran? - Versteh die Frage nicht.

7. Nimmst du Gummi? ja

8. Wie ist der Orgasmus zu 3tt . 4tt ? gut

9. Ist dir unwohl dabei? dann würde ich es nicht tun

10. Denkst du öfters mal dran mit 2 Männern/Frauen zugleich ins Bett zu steigen? ja

11. Wenn du schon mal SEX zu dritt erlebt hast, lässt du deinen Gedanken und Wünschen freien Lauf? natürlich

12. Hast du dabei ein geiles Gefühl? ja

13. Wie ist es 2 Schwänze auf einmal zu fühlen? eng aber gut

14. Hast du anschliessend ein schlechtes Gewissen? auch dann würde ich es nicht tun

Beitrag von stefan1966 16.03.06 - 10:55 Uhr

Hallo Manuela,

bei welcher Gelegenheit hat sich denn der Dreier ergeben? #hicks

Du hattest zwei Kerle gleichzeitig in Dir drinnen? #gruebel

LG

Stefan

Beitrag von manuela_davidsen 16.03.06 - 11:15 Uhr

Hallo Stefan,
da ich keinen festen Partner habe, sondern zu den Frauen gehöre die sich den Luxus regelmässig wechselnder Partner/innen gönnen, besuche ich auch regelmässig einen Swingerclub. Dort kann man solche Dinge erleben. Und es macht enorm Spass von mehreren Händen verwöhnt zu werden.
Nein Stefan ich hatte nicht zwei Kerle gleichzeitig in mir drinnen, sondern nur ihre besten Stücke.
LG
Manu

Beitrag von stefan1966 16.03.06 - 11:34 Uhr

;-)

Beitrag von biesi1972 16.03.06 - 11:48 Uhr

Das kann dir meine bessere Hälfte besser beantworten.
;-)

Beitrag von snoopy1969 16.03.06 - 14:40 Uhr

verstehe ich nicht ganz - ihr wünscht euch das beide, macht es aber nicht?

meine schnellzusammenfassung: machen wir, in allen denkbaren kombis, aber selten, ist halt jedesmal ganz was besonderes. grundsätzlich leute, mit denen man außer dem sex keinen gesellschaftlichen umgang hat. daher auch immer und auf jeden fall mit gummi. und wenn beide lust haben, gibts auch kein schlechtes gewissen. am orgasmus an sich ändert sich nicht viel, es ist aber ein kick, ihn mit mehreren partnern zu teilen. zwei schwänze auf einmal geht bei uns nicht, aber sandwich (einer vorne, einer hinten drin) ist prima.

probieren geht über studieren...