Neues foto von Hannah in der VK

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chrisdrea24 16.03.06 - 00:40 Uhr

Endlich hatte ich mal wieder Zeit meine VK zu aktualisieren. Hab ein ganz neues Bild von meiner Maus innen. Leider lassen die Haare noch sehr zu wünschen übrig.
ANDREA

Beitrag von rose1980 16.03.06 - 06:57 Uhr

WIE DROLLIG!!!! #freu

Sie hat auch mit 18 Monaten noch dieses süsse Baby Gesicht! #freu

Die Haare kommen schon noch, mein grosser hatte sich mit seinen haaren auch soooo viel zeit gelassen....
und jetzt? müssen wir fast jeden monat zum friseur #augen

Liebe Grüsse rose1980

Beitrag von manu0312 16.03.06 - 07:41 Uhr

Hallo Andrea,
vielleicht erinnerst Du dich noch an mich, wir hatten letztes Jahr schonmal das Vergnügen. Schön mal wieder von Dir zu hören. Ich hoffe, es geht Euch gut, nachdem soviel passiert ist. Jetzt wohnst Du wenigstens wieder in Franken.
Deine kleine Hannah ist ja eine süße Maus. Ich wünsche Euch beiden alles Gute!!!
Liebe Grüße, auch aus Franken , Manu mit Julia *31.05.04#blume

Beitrag von chrisdrea24 16.03.06 - 13:36 Uhr

Hi Manu,
klar erinner ich mich noch an Dich...Ja, jetzt bin ich auch wieder in Franken. Allerdings mit gemischten Gefühlen. Ist alles weng hart ohne Papa. Aber ich bin froh, daß ich meine Eltern habe. Bei Euch noch kein Nachwuchs unterwegs??? Alle die damals mit mir entbunden haben sind schon wieder schwanger.
ANDREA

Beitrag von manu0312 16.03.06 - 14:57 Uhr

Hallo Andrea,
dass glaube ich, dass es hart ist, ohne Papa. Wohnst Du jetzt wieder bei Deiner Familie in der Nähe?
Nein, Nachwuchs ist bis jetzt noch keiner in Sicht. Wir wollen noch warten, bis Julchen ihren 2. Geburtstag hinter sich gebracht hat. Ist ja auch nicht mehr so lange hin.
Wie geht`s denn deiner kleinen Hannah? Bist du auch immerwieder auf`s neue Überrascht, wie schnell die Zeit vergeht?! Also ich kann gar nicht glauben, wie rasend sich Julia im Moment entwickelt. Jeder Tag ist aufregend und ich genieße die Zeit mit ihr. Es ist einfach wunderbar, zu sehen, wie aus einem Baby in so kurzer Zeit ein kleiner Mensch wird.
Wenn Du möchtest, dann schreibe mich einfach über meine VK an.
Lg, Manu mit Family #blume

Beitrag von chrisdrea24 16.03.06 - 17:22 Uhr

Hi manu,
ja, werde Dich sobald ich hier wohne mal so richtig lang und schön über Deine VK anschreiben. Ich hab meine E-Mail Addi nimmer innen, weil ich am Tag hunderte von Spam Mails bekomme.
Hannah kann auch schon sooo viel. Sie sagt schon über 40 Wörter. Es ist echt Wahnsinn. Manchmal macht mich das richtig traurig das es alles so schnell vergeht. Aber es sind auch harte Tage dabei. Das Rausgehen ist zur Zeit eine Katastrophe....Sie hebt jede Zigarette auf. Da hilft kein Schimpfen und kein Ignorieren und gar nichts.
Hab ne 2 1/2 Zi-Whg in der Nähe von meinen Eltern, ca. 1-2 Minuten zu Fuß.
ANDREA

Beitrag von manu0312 16.03.06 - 19:39 Uhr

Hi Andrea,
dass hört sich ja gut an, so nah bei deinen Eltern. Meine Eltern wohnen ja 40 km weit weg. Manchmal wünschte ich mir, sie wären in meiner Nähe.
Ja, traurig bin ich manchmal auch ein bisschen, weil Julia so schnell größer wird. Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell...
Ich freue mich schon jetzt auf deine Mail.
Lass es dir gutgehen und fühle dich #liebdrueck.
Manu
Muss jetzt Jule in`s Bett stecken.... kann sich noch hinziehen.

Beitrag von chrisdrea24 16.03.06 - 20:00 Uhr

Wie lange schläft sie früh? Hannah kommt um 19Uhr ins Bett, aber sie ist jetzt auch noch wach und singt im Bett, verhält sich aber ruhig. Früh kommt sie leider schon um 7Uhr. Wobei andere kommen schon um 5.... Aber wenn die Uhr jetzt umgestellt wird, dann geht sie abends erst wieder um 20uhr ins Bett....
Muß jetzt wieder in die neue Wohnung und abkleben, damit mein Vater morgen streichen kann.
40km finde ich jetzt nicht soooo weit. Meine Eltern haben 220km weggewohnt....

Beitrag von manu0312 16.03.06 - 20:52 Uhr

Julia schläft früh eigentlich meisstens bis 08:30 Uhr, manchmal auch 9:00 Uhr. Also, da kann ich mich wirklich nicht beklagen. Ins Bett geht sie immer so um 20:00 Uhr. Um 19:30 Uhr ziehe ich sie dann immer nackig aus und sie darf dann noch eine viertel Stunde im Wohnzimmer toben. Darauf steht meine kleine total, nackig sein... da muss ich mal aufpassen, dass sie später keine Stripperin wird ;-) !! Da freue ich mich wieder auf den Sommer, dann kann sie den ganzen lieben Tag im Garten rumtoben. Ich hoffe, ich schaffe es dann auch, sie sauber zu bekommen, mal sehen, unter Druck setzen will ich sie nicht. Manchmal kommt sie an und sagt "Mama AA, wickeln", dass macht sie schon richtig gut.
Im Vergleich zu 220km sind 40 Km Entfernung echt nichts, da hasst du vollkommen recht. Aber wenn ich mal meine Eltern besuchen fahre, dann muss ich da immer einen ganzen Tag einplanen, sonst lohnt sich dass nicht, sich in`s Auto zu setzen. Naja, ich wollte auf`s Land und jetzt muss ich eben damit leben, dass alle anderen in Nbg wohnen und ich eben in der Pampa. Hat allerdings auch Vorteile und ich bereue es absulut nicht.
So, dann wünsche ich dir einen schönen Abend und eine ruhige und gute Nacht. Ich werde jetzt auf meinen Schatz warten, der ist noch in der Arbeit und kommt erst so gegen 22:30 Uhr heim.
Bis bald #blume

Beitrag von chrisdrea24 16.03.06 - 22:07 Uhr

Ja, genieße es, daß Du nicht allein bist.
Und genieße Dein Leben in der Pampa. Wir haben auch dort gewohnt, hatten ein super schönes, großes Haus. Und jetzt darf ich wieder in die Stadt...:-(
Habe inzwischen für Hannah ein Töpfchen und einen Kloaufsatz gekauft. Sie sagt auch schon immer AA. Aber meistens ist der AA dann schon drin. Ich werde es auch irgendwann im Sommer nochmal probieren. Hab allerdings gehört, daß der Schließmusekl wohl erst so richtig mit 36 Monaten funktionieren soll. Keine Ahnung....
Das schaffen wir schon. Spätestens mit 20 sind unsere Mädels bestimmt sauber.

Beitrag von manu0312 17.03.06 - 07:51 Uhr

Guten morgen,
nicht traurig sein, die Stadt hat doch auch schöne Seiten.
Ja, Du hast recht, wenn die Mädels 20 sind, dann haben wir es bestimmt geschafft, dass sie auf die Toilette gehen. Wahrscheinlich sperren die sich dann im Bad ein, um sich aufzubrezeln für die Disco ;-), oder was meinst Du?
Heute ist in Dietenhofen Frühjahrsmarkt. Wenn es nicht regnet werde ich da mal mit der Julia drüber schlendern.
Langsam könnte es echt Frühling werden. Das Wetter ist ja schon nicht mehr zum Aushalten.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Lg, Manu