So kann man sich irren

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von donravello 16.03.06 - 08:19 Uhr

Neulich in einem Badischen Metzgerladen
Nachdem ich ca. eine Stunde anstehen und mir das Geschwätz der anderen Kunden anhören musste, war ich nun selbst an der Reihe. Voller Hoffnung zeigte ich auf einen Haufen mit aufgeschnittener Wurst und sagte dazu:

*Bitte geben Sie mir 100 Gramm von dem Römerbraten da*.
*Das ist Fleischkäse!* Kam es lakonisch zurück.

*Ja und dann hätte ich gerne von dem Leberkäse da 150 Gramm*.
*Sie meinen Fleischkäse, von dem da...*

Nach kurzer Überlegung zeigte ich auf ein paar Würste und sagte: *Gerne hätte ich von dieser Fleischkäsewurst ein keines Stück*

*Das ist keine Fleischkäsewurst sondern Fernsehwurst!* wurde ich belehrt.

Etwas kleinlaut geworden fragte ich: *Nunja, die Fernsehwurst - was ist das eigentlich?*

*Fleischkäse* erhielt ich unvermittelt zur Antwort.

Total verwirrt zeigte ich dann auf ein großes Stück was mich an Schwartenwurst erinnerte und sagte:

*Dieses Schöne Stück Fleischkäse-Fernsehwurst - bitte 200 Gramm davon*

Der Fleischer guckt mich böse an und fragt ob ich ihn verarschen wolle. Dann sagte er, dass es sich hierbei um *Pfälzer Saumagen* handele, eine Spezialität aus der Pfalz.

Auf der Stelle machte ich kehrt und rannte raus. Irgendwas hat mir der Metzger noch hinterhergerufen, das letzte was ich verstand war *Fleischkäse*.

Eigentlich wollte ich heute noch zum Bäcker gehen...

grüßle
wolf

Beitrag von samy_71 16.03.06 - 10:23 Uhr

Ich als Exil-Badnerin muß hier in München auch einiges über mich ergehen lassen#augen

Ich beim Bäcker (nachfolgend "B" genannt;-)):

Ich: "Ich hätte gerne 2 Bretzeln"
B: "Sie moan wohl Breeeeeeeeze!"
Ich: "Ja, von mir aus... und dann noch 2 von diesen Weck da."
B: "Jawoll, 2 Semmeln."#augen

Wenn die einen verstehen, warum immer diese Korrekturen??
Beim Verlassen der Bäckerei konnte ich es mir allerdings nicht verkneifen zu bemerken, daß man "Baquette" mit "g" schreibt und nicht mit "q", wie es weitläufig falsch geschrieben wird!! *duckundweg*
Hehe, so hatte ich meine kleine Rache;-)

Beim Metzger werde ich allerdings auch berichtigt, daß das NICHT "Fleischkäse", sondern "LEBERKAS" heißt#freu

Ist mir ehrlich gesagt auch egal, ob ich einen Fleischkäseweck oder eine Leberkassemmel esse, hauptsache es schmeckt! Und sonst wäre Einkaufen doch recht langweilig, oder?;-)

Liebe Grüße!

Beitrag von donravello 16.03.06 - 10:36 Uhr

hi samy,

jep, die bayern sind ab und an schon ein komisches völkchen.;-)

bei und heisst das leberkäsbrötchen schlicht weg LKW, das versteht jeder.
war mit junior groß mal in berlin, morgen ging er zum bäcker, in seinem breiten schwäbisch wollte er laugenwecka, bretzla, bretla#freu

kam total ge#schockt zurück, sie hatten ihn nicht vertsanden, mit zeichensprache ging es dann.#freu

tja als schwabe ist man in berlin im ausland.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von little_joe 16.03.06 - 12:01 Uhr

Hallo,
die bayern sind ab und an schon ein komisches völkchen.

Dasselbe behaupte ich von den Schwaben!

Grüße aus der Oberpfalz

Josef

Beitrag von curly_hasi 16.03.06 - 13:11 Uhr

Oberpfalz? *ohrenspitz*

Grüße von ner Oberpfälzerin!!!

LG, Curly

Beitrag von little_joe 16.03.06 - 22:11 Uhr

Hallo,curly_hasi!

Aus welcher Ecke der Stoipfalz kommst du denn?
Wenn du in meine VK schaust, weißt du ja, wo ich zuhause bin

Grüße aus der Oberpfalz

Josef

Beitrag von curly_hasi 17.03.06 - 09:55 Uhr

Servus!

Ich komm aus Nittenau - bei Schwandorf. An Su-Ro fahr ich ab und zu vorbei, wenn ich auf der A6 Richtung Nbg. unterwegs bin! #pro

Curly

Beitrag von donravello 16.03.06 - 15:55 Uhr

1:0 für dich josef#freu

grüßle
wolf

Beitrag von little_joe 16.03.06 - 22:06 Uhr

Hallo, Wolf.

Hm, bin am überlegen, wie ich die Führung ausbauen kann.
Also ich hatte vor einiger zeit, genauer im zeitraum 2.1.1973 - 31.3 1974 mit einigen deiner Landsleute zu tun. Waren alles angenehme Zeitgenossen.

Grüße aus der Oberpfalz

Josef

Beitrag von donravello 16.03.06 - 22:27 Uhr

war ich da auch dabei?
nö kann ja nicht sein, war ja von herbst 68 bis frühjahr 69 in münchen.;-)
danach auslandaufenthalt, insel sylt, berlin, harz.

muss zu meiner schande gestehen, ich war noch nie in der oberpfalz.:-(

grüßle
wolf

Beitrag von lady_chainsaw 16.03.06 - 13:28 Uhr

Hallo Wolf,

ich sag´s ja immer wieder: Ich habe echt Glück gehabt #klee #freu

Ich bin nämlich im Schwabenland geboren, aber meine Eltern sind rechtzeitig weggezogen bevor ich sprechen lernte :-p - nach BERLIN ;-)

Gruß

Karen

Beitrag von donravello 16.03.06 - 15:58 Uhr

hi karen,

ich weiss nicht, du kennst ja das schwabenland nicht, daher kannst du es schlecht beurteilen.

ich liebe mein schwabenländle, auch bin ich für neues nicht unbedingt abgeneigt.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von lady_chainsaw 16.03.06 - 16:01 Uhr

Hallo Wolf,

meine Eltern haben ja noch einige Bekannte da unten - und wenn ich die am Telefon hatte/habe....

...ehrlich, ich verstehe KEIN Wort :-p

Aber irgendwie ist es schon schade, keine "Fremdsprache" zu können #schmoll

So, hab jetzt Feieraben #huepf

Schönen Tag noch und einen Gruß in mein eigentliches Heimatland (zu mindest was die Geburt angeht)


Karen

Beitrag von colle 16.03.06 - 21:16 Uhr

ick glob dat war och die einzich vernünftige entscheidung;-)

olle colle aus de hauptstadt

Beitrag von donravello 16.03.06 - 22:30 Uhr

ja klar colle,

denn die schwaben habe das aus berlin gemacht, was es heute ist.:-p

grüßle
wolf

Beitrag von colle 17.03.06 - 20:48 Uhr

sach mal zihste neben luft oda wat`?;-)

olle colle

Beitrag von donravello 17.03.06 - 20:54 Uhr

olle colle,

habe ick dir etwa an der ehre jekränkt?

grüßle
wolf

Beitrag von colle 17.03.06 - 21:13 Uhr

nö nö haste nich..aba dat berlinan kannste och schon janz jut#freu

olle colle

Beitrag von donravello 17.03.06 - 21:33 Uhr

dann bin ick ja zufrieden#freu

habe anfang der 70ziger über 2 jahre in berlin gelebt und gearbeitet.;-)

grüßle
wof

Beitrag von colle 17.03.06 - 23:03 Uhr

da war ick noch quark im schaufenster

sachmal seit wann bellst du denn?

wof wof#huepf#huepf

;-) olle colle

Beitrag von donravello 17.03.06 - 23:07 Uhr

schon sehr sehr lange.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von colle 17.03.06 - 23:13 Uhr

koooooomm wauwi kooooomm
sach mal hab ick speck inne taschen
dat ging ja flott mit de antwort mensch:-D

olle colle

Beitrag von donravello 17.03.06 - 23:16 Uhr

bin ja noch nicht in ne heia.;-)

grüßle
wolf

Beitrag von colle 17.03.06 - 23:20 Uhr

wat machste denn so schönet?
ick hab mir grad haus der 1000 leichen angesehn#huepf#huepf#pro
blöd nur das ick den 2.teil vor dem heute gesehenen 1.teil jekickt hab..aba is wurscht

olle colle

Beitrag von donravello 17.03.06 - 23:23 Uhr

schaue mir dei neuverfilmung von spartacus an auf pro 7

werde mich dann langsam zurückziehen, die matraze ruft.;-)

grüßle
wolf

  • 1
  • 2