Umstandsmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bv27 16.03.06 - 09:31 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 18. SSW (17+0) und schön langsam aber sicher muss ich mir neue Hosen zulegen.
Jetzt habe ich mal so bei H&M und auch in verschiedenen Katalogen geschaut und bin mir aber ziemlich unsicher wofür ich mich entscheiden soll...
H&M hat so Hosen die relativ weit unten sitzen und dann einen breiten Gummizug haben der sich mit dem wachsenden Bauch mitdehnt und in den Katalogen gibt es Unterbauchhosen sowie auch solche die man umbiegen kann - je nach Bauchgröße.
Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Bauch hab ich bis jetzt nur einen ganz kleinen.

Lg
Birgit

Beitrag von sternchen190881 16.03.06 - 09:39 Uhr

Hi,

Also ich habe mir 3 unterschiedliche SS-Hosen zugelegt.
Meine erste ist von Lindex, der Bund ist tief geschnitten, und dafür geht dann quasi ein breites Gummi bis hoch über den Bauch. Diese Hose ist oben am Gummi über Knopflöcher zu verstellen, so dass sie auch schon in der 12. SSW gepasst hat. Damit komme ich sehr gut zurecht.

Dann habe ich noch eine von C&A (die übrigens auch eine sehr große Kollektion haben). Die ist ähnlich, aber nicht zu verstellen. Die rutscht momentan noch hin und wieder etwas.

Und dann habe ich noch eine von H&M, eine Unterbauchhose. Sie wird wie jede normale Hose einfach zugeknöpft. Allerdings habe ich da jetzt schon das Gefühl, dass sie nicht mehr sonderlich lange passen wird.

Mal abwarten, also ich mag sehr gerne die Hosen, deren breites Gummi über den Bauch geht. Da ist es dann auch nicht so tragisch, wenn das Oberteil mal etwas nach oben rutscht. Also ich meine, dann guckt nihct gleich der nackte Bauch raus. Ist aber geschmackssache-.

Sorry dass es so lang geworden ist.

Gruß,
Sunny, 17. SSW

Beitrag von kati543 16.03.06 - 09:55 Uhr

Ich hatte mir auch so eine Hose von H&M geholt. Am Anfang der SS bis zur 26. SSW ca. passte die super. Aber jetzt tut es nur noch weh, die zu tragen. Die Hose sitzt eben doch noch zu weit oben und sobald der Bauch dann größer wird, schmerzt das richtig. Ich hatte mir gleichzeitig zu der Hose von H&M noch eine Jeans-Latzhose aus dem Katalog bestellt - ich hasse normalerweise Latzhosen. Aber jetzt bin ich froh, dass ich sie habe. Die kann ich auch noch im Wochenbett anziehen, da man die nicht durch einen Gummi dehnt, sondern durch Knöpfe verstellt. Also im letzten Drittel der SS kann ich so eine Hose nur empfehlen. Da ist alles zuviel, was den Bauch einklemmt.

Katrin (34. SSW)

Beitrag von schneeglitzern 16.03.06 - 10:17 Uhr

Hallo!

Finde das ganze auch sehr schwierig, zumal die Auswahl in unserer Gegend sehr klein ist.
Habe eine Unterbauchhose von Baby-Walz, die ich im Moment (18+0) am liebsten anziehe. Dann habe ich noch eine (auch Baby-Walz), die über den Bauch geht, die man aber auch umklappen kann. Auch sehr bequem. Nachteil ist, daß man etwas höhere Schuhe dazu anziehen muß, sonst sieht es blöse aus.
Jetzt bin ich noch auf der Suche nach einer schönen Jeans. Hier hatte ich noch keinen Erfolg.
Bis jetzt habe ich die Sachen alle anprobiert. Bestellt habe ich bisher noch nicht, weil ich beim Probieren gemerkt habe, daß es eben mit der Paßform schwierig ist. Die eine ist zu eng, die andere zu weit, trotz gleicher Größe.
Viele Spaß beim suchen.;-)

Gruß
Schneeglitzern

Beitrag von bv27 16.03.06 - 10:26 Uhr

Hallo,

danke für die Tipps!
an Baby Walz habe ich auch schon gedacht - muss man bei uns aber eben auch bestellen, in A gibt es keine Geschäfte....

Das mit der Auswahl ist bei uns genau dasselbe - es gibt gerade mal bei H&M Sachen und evtl bei C&A (da war ich aber noch nicht) Spezielle Geschäfte oder so gibt's gar nicht, obwohl ich immerhin in der zweitgrößten Stadt Österreichs (Graz) wohne......

Lg
Birgit

Beitrag von schneeglitzern 16.03.06 - 10:36 Uhr

Der nächste Baby Walz ist auch 70 km entfernt. Haben halt mal einen Ausflug hin gemacht. Vielleicht fahren wir nochmal.
Die Sachen haben mir bis jetzt am besten gefallen. H&M hat zwar auch ein paar Sachen, aber doch sehr begrenzt. Und die von C&A sind eher etwas für größere Größen als ich sie trage. Da versinke ist vollständig drin.
Versuchs doch einfach mal mit bestellen. Ist zwar mühsam, aber wenns bei euch nicht viel gibt...
Habe auch schon bei Ebay gekauft. Ist aber auch Glücksache. Mußte auch schon etwas weiter versteigern.
Gruß
Schneeglitzern

Beitrag von bettina79 16.03.06 - 10:15 Uhr

Hallo,

also ich würd die ne Latzhose empfehlen, ich hab mir ne Jeanslatzhose für 39Euro bei C&A geholt und die konnt ich schon in der 12.ssw anziehen und die kann ich mit knöpfen an beiden seiten soweit verstellen das ich sie höchstwahrscheinlich bis zum schluß anziehen kann.
Und ansonsten find ich die hosen nicht schlecht die man ganz über den bauch zieht.

gruß bettina und michelle 2j und 23.ssw

Beitrag von a79 16.03.06 - 10:35 Uhr

Ich habe da eine Super-Jeans von "Christof" zum über den Bauch ziehen, der ist allerdings auch aus Jeansstoff (der Bund), so dass man nicht sehen kann, dass es eine Umstandshose ist, außerdem ist sie über 2 Gummibunde rechts und links mit Knöpfen verbunden und verstellbar...ich bin jetzt einen Tag über Termin und trage sie immer noch gerne#freu

LG

Andrea + kleiner Felix (40+1)

Beitrag von baby0308 16.03.06 - 11:57 Uhr

Zu den schon genannten Hosen von C&A, wo man eine breites Gummi-Stoff-Band über den Bauch ziehen kann, habe ich mir bei Quelle folgende Hose bestellt:
http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/Q_BrowseProduct-Start;sid=1PFRKvrw6hJRKr7pl-39Ppm44ShKl5d-qSg=?CategoryName=50000085&AAID=100000147437&ProductPage=11

Vorteil:
Elastische seitliche Einsätze und verstellbarer Gummibund hinten, so passt sie schon früh !!!

Aber eine Freundin, die schon ihr drittes Kind erwartet, hat auch für den Schluß eine Latzhose !!! Sie sagt, es gibt nichts besseres für den Endspurt !!!!