Oktobis - Wie sieht euer Bauch aus?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von badmouse 16.03.06 - 09:37 Uhr

Hallöchen!

eigentlich hab ich den Beitrag schon mal geschrieben - er ist aber irgendwie weg.

Sagt mal - wie sieht euer Bauch aus?

Meiner wächst und wächst und wächst (ET 8.10.)- und es ist eindeutig kein Blähbauch - er ist einfach immer da.

Ich hab gestern meine Hosen durchprobiert weil ich dringend ne Hose braucht für ein Firmenmeeting - und nichts paßt mehr.
Das einzige was noch halbwegs geht sind Jeans - die dehen sich leicht.

KÖnnte es sein, dass es bei mir so "rasch" geht weil ich Anfangsgewicht bei Schwangerschaft von 47 - 50 kg hatte? (ich schwanke immer)

Jetzt hab ich ca. 49-50 kg aber schon nen richtigen Kugelbauch - natürlich noch kleiner aber doch da.

mein Mann lacht sich krumm, der findet den Bauch toll.

ich könnte auch den ganzen tag essen - und seit neuesten mag ich sogar Obst *g* in großen Mengen *g*
Sonst hab ich eigentlich keine Beschwerden, außer die blöden juckenden Brustwarzen.

Wie schauts bei euch aus?

Beitrag von sternchen190881 16.03.06 - 09:43 Uhr

Hi,

Ich bin zwar eine August-Mami, aber ich denke ich darf trotzdem antworten ;-)

Wenn das Ausgangsgewicht sehr gering ist (wie bei dir) dann ist es ganz oft so, dass der Bauch sehr früh sichtbar wird. Im allgemeinen nehmen sehr schlanke Frauen während der SS auch mehr Gewicht zu.

Also, alles ganz normal. Mein Bauch fing etwa in der 12. SSW ganz leicht an zu wachsen (Ausgangsgewicht 60 kg). Und jetzt in der 17. SSW ist er schon nicht mehr zu übersehen. Mein Mann findet es auch sehr schön so. Lacht sich immer über mich krank, wenn ich vor dem Spiegel stehe und mich betrachte...

Lieben Gruß
Sunny, 17. SSW

Beitrag von judi 16.03.06 - 09:55 Uhr

Hallo!

Dein Beitrag hätte von mir sein können. Unser ET ist auch der 8.10. und ich passe kaum mehr in meine Lieblingshosen.
Der kleine Bauch lässt sich nicht mehr als Blähbauch bezeichnen. Meine Schwester meinte zwar, dass es noch als Ausrede durchgehen kann, aber lange können wir es wahrscheinlich nicht mehr verleugnen.
Ich warte noch meinen nächsten Termin am 20.03. beim FA ab, dann darf auch endlich meine Oma wissen, dass sie Ur-Oma wird #freu.

Gruß
Judith

P.S. Essen könnte ich ständig. Muss mich zeitweise sehr zusammennehmen.

Beitrag von badmouse 16.03.06 - 13:27 Uhr

Danke für Eure Antworten :-)

ich dachte schon "das ist ja nicht normal" :-)

Heute ists besonders schlimm, ich bin in einen Hosenanzug "gequetscht" und fühle mich wie wenn ich 20 kg mehr drauf hab - dabei hab ich ja nicht wirklich mehr.

und blöd ists auch, weils in der firma noch niemand weiß - ist noch nicht offiziell.

und wir habens noch NIEMANDEN gesagt *g* machen wir nach der 12. woche.
allerdings trau ich mich nicht zu meiner mutter *g* der würde das garantiert auffallen.

und blähbauch ist es sicher keiner ... ich habe keine probleme mit der verdauung oder so. und er ist eben seit ca. 1 woche immer dick ... ne richtige kugel.
seitlich schauts echt schon sehr nach "bauch" aus :-)

so richtig zurecht komme ich noch nicht mit diesem neuen körpergefühl ... aber wird schon werden.

Beitrag von schutzengel 16.03.06 - 10:00 Uhr

hallo badmaouse....

ichhabe auch so zwischen 47 und 50 kg und bin jetzt in der 5 ssw.
kann mir gar nciht so recht vorstellen um die 12 kg zuzunehmen???!!!! #schock#augen#hicks
du???
find es aber total süß dass man bei dir schon ein bauchi sieht!!!! #freu

Beitrag von loui1971 16.03.06 - 10:22 Uhr

mir geht es genauso.;-)

Mein Bauch wächst und wächst und nix paßt mehr.

Das komische ist ich habe erst ein halbes kg zu-
genommen.#kratz

Mein Mann ist auch begeistert er sagt immer "kleine süße Rumkugel"

Habe kaum Hunger also kein Heißhunger, aber stehe
total auf Ananas.

mir ist ständig übel und muß mich auch oft übergeben:-%



Beitrag von kleine1102 16.03.06 - 11:37 Uhr

Hallo badmouse!

Ich bin auch recht schlank, jetzt in der 10. SSW #huepf und je nach Kleidung kann man schon deutlich ein kleines Bäuchlein sehen #freu. Das ist auch der Grund, warum wir es schon einigen Leuten erzählt haben- Ausreden sind ja total blöd und warum sollten wir unseren "Krümel" verleugnen :-)?! Vorgestern waren wir z.B. bei einer standesamtlichen Trauung (ich bin Trauzeugin), die Klamotten dafür hatte ich Ende Februar ausgesucht- jetzt waren sie schon etwas enger und ich sah "eindeutig #schwanger" aus. Deshalb hatten wir es dem Brautpaar auch schon vorher erzählt und entsprechend weiss es auch deren Familie- wollten ihnen nämlich nicht an dem Tag "die Schau stehlen". Mit den Sachen zur kirchlichen Trauung am Samstag sieht's ähnlich aus- zum #klee kann die Schneiderin die Knöpfe an der Hose versetzen #hicks #gruebel #huepf... .

Mein Mann ist ganz begeistert und freut sich, dass ich jetzt schon eine "Mini-Kugel" habe #liebdrueck!

Die Sache mit dem Essen hält sich (wider Erwarten) noch in Grenzen. Ich esse zwar öfter, aber dann meist nur Kleinigkeiten und habe eher ein wenig ab- als zugenommen #schock #kratz :-(. Hatte vor zwei Wochen bei meiner FÄ mit Klamotten etwa 2kg mehr gewogen als vorgestern bei einem Diabetologen (sollte da sicherheitshalber mal hin). Kann aber auch an den unterschiedlichen Waagen liegen...

...ich wünsche Euch allen einen schönen Tag #mampf!

Lieben Gruß #sonne,

Kathrin & #ei

Beitrag von nintschi12 16.03.06 - 12:45 Uhr

hallo!

tja, ich kann dazu nichts sagen, weil ich erst vor rund 4 monaten meinen sohn bekommen hab und deshalb überhaupt eine unmögliche figur hab (alles noch so locker und so). aber ich hab auch erst am 27.10. termin. das ist fast ein monat unterschied...

lg nina

Beitrag von elea 16.03.06 - 13:28 Uhr

hallo badmouse

ich hab am 03.10 ET, bin also in der 12. ssw zur zeit.

wie mein bauch aussieht? mein chef hat heute seinen chriurgenkittel an seinem bauch straff gespannt und meinte sehr charmant: "Na, Alex, Ihnen fehlt nich mehr viel bis Sie mich eingeholt haben...." *kreisch*

aber er hat recht, ich ahb ne ordentliche kugel, hatte vorher bei ner größe von 1,70 in ssw 5+4 62 kg, jetzt bin ich bei 61,3 angekommen (??) ich wundere mich nur,wie ich abnehmen kann, und doch so rund bin....

aber das nehme ich in kauf....
bald stelle ich mal mein bauchbild in die vk (mein freund muss es mir nur noch mailen), dann seht ihr ihn.

lg

alex + krümelchen 12.ssw

Beitrag von nadinechen85 16.03.06 - 15:10 Uhr

Hallo du. Ich bin jetzt in der 8 SSW#ei und ich muß sagen, ich bin ganz erstaunt, wie sehr mein Bauch wächst.#augen Ich habe auch ein sehr niedriges Gewicht ( ca.53-54 Kg bei 1,76 m) und einen sehr flachen Bauch. Vielleicht sieht man daher einen Babybauch bei schlankeren Frauen schneller, als bei Frauen, die ein wenig fülliger sind. ich habe auch schon so eine kleine Kugel. Ich bin eines morgens aufgestanden, und da war auf einmal mein Bauch da.#gruebel#schock Als wenn man die ganze Nacht gegessen hätte und der Bauch noch total voll wäre.
Ich könnte auch den ganzen Tag essen, was eigentlich ganz doll ungewöhnlich ist für mich. Am meisten habe ich Apettit auf mittelgekochte Eier, völlig daneben eigentlich, weil ich eigentlich immer nur harte Eier bisher gegessen habe. Schon komisch, auf was man alles Apetitt hat.#hicks
Ansonsten kann ich nur sahgen, jucken meine Brustwarzen auch so, wie deine. Aber ich denke, das ist wohl normal. Ist war lästig und unangenehm, aber ich hoffe ja mal ganz stark, dass es bald weg geht....