Buggy für Urlaub gesucht..

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von xcarinax 16.03.06 - 11:59 Uhr

Hallo!

Wir fahren Ende April in Urlaub, haben zwar schon einen relativ kleinen Buggy (Peg Perego p3), wollen aber einen Buggy kaufen, der wirklich ganz klein, leicht und günstig ist. Quasi ein Buggy, den man auch mal eben unter den Arm nehmen kann (am Strand z.B.). Was haltet ihr von diesen einfach Schirmbuggys? Was kosten die im Geschäft?

LG Carina und Lena (16 Monate)

Beitrag von gaia1976 16.03.06 - 12:35 Uhr

Hallo!
Wir haben einen Qinny, Modell "Buzz", der lässt sich gut im Auto verstauen, wir sind absolut zufrieden, obwohl er ziemlich teuer war. Von Quinny gibt es auch noch das Modell "Zapp", der kleinste Buggy der Welt laut Werbung, auch nicht ganz billig aber sehr praktisch. Guck mal bei www.kiddies24.de , da sind die Quinny Buggys am günstigsten, hab lange gesucht, bis ich einen "relativ" günstigen gefunden habe. Auf der Homepage von maxi-cosi gibts Filme zu den Buggys, sind auch sehr informativ! Gucks dir einfach mal an!
Viel Spass im Urlaub wünscht Euch
Gaia

Beitrag von snoopy128 16.03.06 - 12:35 Uhr

hallo carina,
hast du dir mal die buggies von quinny angeschaut? da gibt es einen der ist sehr leicht. www.quinny.com

günstige buggies kann man auch gut im netz erstehen.

lg
snoopy128

Beitrag von mirjam1982 16.03.06 - 13:19 Uhr

Hallo,

also wir haben den Quinny "Zapp". Der ist mit seinen 6kg super leicht und lässt sich ganz klein zusammen klappen und in einer mit gelieferten Tasche verstauen. Im Fachgeschäft ist er mit 179€ zwar nicht günstig aber er ist sein Geld wert.

Gruß Mirjam&Julian (23Mon)

Beitrag von alextra 16.03.06 - 14:28 Uhr

Wie wollen uns auch den ZAPP kaufen.

Ich würde in jedem Fall mal in den Babymärkten nachschauen. Bei uns gibt es zwei in der Nähe, das kostet der Zapp 'nur' 130 Euro.

Liebe Grüße
Alex & Lennart (22 MOnate)

Beitrag von baerchen110403 16.03.06 - 22:43 Uhr

... wir haben einen fuer 19,99 Euro im Baby One bekommen. Keine Ahnung wie der eigentlich heisst.
Fahrt Ihr auf die Kanaren? Dort gibt es reichlich Modelle ab 25 Euro, falls Ihr bis zum Flugzeug ohne auskommt.