Spielen mit 5 1/2 Monate Baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tautroepfchen 16.03.06 - 12:37 Uhr

Hallo,

weiß jemand vielleicht was man mit einem 5 1/2 Monate alten Baby alles spielen kann???

Würde mich sehr über ein paar Anregungen freuen.

#danke

LG
Chrissi

Beitrag von elke77 16.03.06 - 12:43 Uhr

Oh, da kann man vieles machen! #freu

* Fingerspiele - 10 kleine Zappelmänner zum Beispiel :-)
* Hoppereiter
* Lieder singen - Anna`s Favorit: "Alle Vögel sind schon da". "Schneeflöckchen, Weißröckchen" fand sie auch immer toll, aber davon hab ich jetzt genug, ab sofort gibt´s keine Winterlieder mehr :-p
* auf dem Pezzi-Ball hopsen

Das sind momentan Anna´s Lieblingsgeschäftigungen. Und natürlich der Mama beim Haushalt-machen zuschauen ;-)

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume

Beitrag von teedey 16.03.06 - 13:21 Uhr

was ist denn ein pezzi ball?

meinst du so nen sitzball?

Beitrag von elke77 16.03.06 - 21:09 Uhr

Ja, das sind diese riesengroßen, aufblasbaren Bälle, mit denen man auch Sport machen kann.

Beitrag von schmusi_bt 16.03.06 - 12:44 Uhr

Hallo Chrissi,

felix ist 5 Monate alt und wir üben schon seid langem spielerisch das Drehen von dem Rücken auf den Bauch, klappt seid dem auch prima. Ansonsten spielen wir mit ihm guck guck daaaaaaa...hihi da lacht er immer wie irre...naja und dann mit seinem trapez oder mit einem stofftier oder .....sein bruder spielt mit ihm naja Felix schaut ihm eher zu wie Max mit seinen autos um ihn rumdüst findet es auch sehr witzig ...ansonsten ist es mit einem 5 monaten alten baby echt schwer zu spielen ....

Schmusi mit Felix und Max

Beitrag von wdreamprincess 16.03.06 - 16:17 Uhr

Hi Chrissi,

Fynn mag ganz viele Sachen:
Finger- und Kitzelspiele, wie "Kommt ein Mäuschen, kommt ein Mäuschen, kommt ein Mäuschen, ist wer im Häuschen?"
Fliegen und Hopsen
Hoppe, hoppe, Reiter
Kuckuck spielen
Singen, am Liebsten die Vogelhochzeit, Tanz, tanz Quiselchen, Mäh, Lämmchen, mäh und Hänsel und Gretel
Bilderbücher gucken
auf den Bauch und die Wangen pusten

LG,
Denise + #baby Fynn (*21.09.2005)