Ach mennnnnnnnnnnnoooooooooo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cano23 16.03.06 - 13:56 Uhr

Hallo ihr lieben,


ich weiß nicht weiter. Habe heut NMT + 8 und immer noch nichts in sicht. Hab gestern wieder einen Test gemacht , mal wieder negativ. Ich weiß nicht mehr weiter. Hatte eigentlich morgen einen Termin beim FA aber der hat vorhin angerufen und wir mussten den Termin verschieben. #schmoll

Kann das am Möpf liegen? Das ist mein erster Zyklus mit Möpf . Hatte das schon jemand?#kratz


Ich werd echt wahnsinnig so lange hats noch nie gedauert. Das schlimme an der Sache ist das alle sagen , dass ich Schwanger wäre. Ich will mich da nicht wieder hineinsteigern weil die Enttäuschung dann noch größer ist .


Naja Danke fürs zuhören
lg cano#blume

Beitrag von dimi 16.03.06 - 14:03 Uhr

War dein #ei denn pünktlich?
Vielleicht war der etwas verspätet?

Ich bin auch im ersten Möpf-Zyklus, zumindest der #ei war pünktlich, alles andere weiß ich noch nicht...

LG Ulrike

Beitrag von cano23 16.03.06 - 14:07 Uhr

Hallo ,


Ja eigentlich war der#ei pünktlich. Ich spüre das immer.


lg cano

Beitrag von dimi 16.03.06 - 14:10 Uhr

Also, wenn der #ei pünktlich war, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass Möpf die Mens verzögert.
Utrogest oder sowas nimmst du ja nicht, oder?

lg Ulrike

Beitrag von cano23 16.03.06 - 14:13 Uhr




Nein ich nehme nur möpf und Folio...

Keine ahnung was da unten wieder los ist..... wer weiß vielleicht hab ich nur ne blöde Zyste ... aber da müsste ich ja eigentlich schmerzen haben....#kratz

Beitrag von dimi 16.03.06 - 14:19 Uhr

Ja dann weiß ich auch nicht... #kratz

Hilft wohl wirklich nur auf den FA warten...

#liebdrueck versuch ruhig zu bleiben und dich nicht zu sehr hineinzusteigern

LG Ulrike

Beitrag von chiky15 16.03.06 - 14:08 Uhr

Geht mir genauso:
NMT + 5 und von Mens keine Spur. Allerdings immer mal wieder leichte Schmerzen als käme die Mens, dann aber meist ziemlich viel Schleim am Papier #hicks.
SST am Montag war negativ.
Das mit dem hineinsteigern geht mir genauso: Einerseits glaube ich irgendwie ich bins bestimmt. Aber wenn ich dann anfange zu grinsen, sage ich mir schnell Ach, ich bins bestimmt nicht... ist total nervig!!
Es gibt aber nachweislich zig Leute die negativ getestet haben und doch #schwanger waren! (Bei meiner Tochter wars genau so!)
Die Hoffnun stirbt zuletzt!
Wünsche Dir viel #klee

lg

Beitrag von sabrina82ss 16.03.06 - 14:09 Uhr

Hallo cano,

zu dem Möchspfeffer kann ich dir leider nix sagen....

Aber:
Ich bin heute auch schon bei NMT +5 und bei mir is auch noch nix in Sicht, bisher war ich noch nie länger als
2 Tage drüber. Und da ich Persona benutze, weiß ich auch ganz genau wann mein ES war, also keine Verschiebung oder so#kratz

Hab bisher 2 Tests gemacht, einen heute morgen, die waren alledings negativ.

Jetzt hab ich am Dienstag einen Termin beim FA.

Da können wir uns wohl die Hand geben :-)...

LG Sabrina


Beitrag von cano23 16.03.06 - 14:15 Uhr

Hallo Sabrina,



Na dann hoffe ich für dich nur das Beste . Vielleicht haben wir auch einfach nur schwarze Tage und der Urin spinnt......


Naja viel glück und danke für die Antwort.....

lg cano#schrei

Beitrag von tonie 16.03.06 - 15:11 Uhr

ich kann dich gut verstehen. Bei mir war es NMT + 10 als meine Mens endlich kam.
Hab mich leider schon ziemlich verrückt gemacht und getestet und gestestet...

es heisst also Ruhe bewaren und üben, üben, üben;-)

Beitrag von patty2312 16.03.06 - 15:32 Uhr

Hallo Cano!

Mir geht es ganz gleich wie dir. Hab mitten im Zyklus mit Möpf angefangen und bin nun bei NMT+16 und von der Mens keine Spur. Hab 4x getestet und immer negativ. Sonst kam meine Mens immer zw. 29-34Tage. Ich warte auch schon soooo schwer bis ich endlich wieder meine Mens bekomme. Hatte auch die ersten Zeichen (Bauchziehen, leicht übel. weißen Ausfluss), aber seit gestern hab ich die Hoffnung aufgegeben und nun sind auch meine "ersten Zeichen" verschwunden....#heul

LG Patty