hämorrhiden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadberlin 16.03.06 - 14:05 Uhr

hallo,
sagt mal soll / muss man die hämorrhiden vor der geburt entfernen bzw. behandeln lassen? oder gehen die dann eh wieder weg?
hab bis jetzt immer faktu akut salbe benutzt und dann wars immer ein paar tage gut.
ist ja auch irgendwie unangenehm, wenn die hebamme da so hinguckt....
#hicks
nadine (32.woche)

Beitrag von benpaul6801 16.03.06 - 14:10 Uhr

hallo,
schämen brauchst du dich vor deiner hebi oder dem arzt sicher nicht...die hat schon 1000de popo und deren hämmos gesehen...ich bekam die erst direkt nach der geburt,gingen aber von allein weg...weiss die hebi keine hilfe?
liebe grüsse,yvonne 23.ssw.