ab wann für Wiege zu klein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von awk1329 16.03.06 - 14:09 Uhr

Hallo,

nachts schläft mein #baby in der Wiege, die neben meinem Bett steht. Er ist jetzt 13,5 Wochen alt.

Unten an den Füßchen ist noch platz, aber obenrum ist es schon etwas eng, er kann die Ärmchen so grad noch neben sich ablegen.

Ab wann ist es definitiv zu klein und zu eng?

Viele Grüße
awk

Beitrag von mara299 16.03.06 - 15:06 Uhr

Hallo !

Also, so wie du es beschreibst klingt es schon sehr eng un dich würde anfangen ihn, vielleicht beim Mittagsschlaf an das größere Bett zu gewöhnen.

Wir haben einen Bollerwagen und in dem hat Til noch bequem Platz ... gewöhne ihn jetzt aber auch langsam um.

LG, Mara + Til

#huepf http://www.baby-o-meter.de/babypage.php?id=MaraundTil #huepf

Beitrag von flipps 16.03.06 - 15:13 Uhr

Hallo
méine Maus ist 9 1/2 Wochen alt. Sie liegt nachts in der Wiege neben meinem Bett da ich sie voll Stille und ich ein Wasserbett habe in dem sie nichts verloren hat. Tagsüber habe ich sie schon seit der 7 Woche in ihrem Kinderbett im Kinderzimmer schlafen gelegt.Hatte auch wunderbar funktioniert. Habe mit einem Mittagsschlaf angefangen. Am zweiten Tag schon zweimal hintereinander drin schlafen lassen. Nun schlaft sie ab morgens bis abends drin und Nachts kommt sie wieder in die Wiege ins Elternschlafzimmer.
Ich werde sie so lange in der Wiege lassen bis mein gefühl mir sagt: da drinen würde ich jetzt nicht mehr schlafen wollen.
Gruß
Flipps+Vanessa 09.01.06

Beitrag von hope23 16.03.06 - 19:42 Uhr

Hallo! Meine Klaus ist schon 5 1/2 Monate alt und schläft immer noch in der Wiege neben mir.

Ich glaube sie schläft gerne drinnen und ich schaukle/ rüttle sie bisschen wenn sie nicht einschlafen kann.

Ihre Ärmchen hängen auch manchmal raus#hicks

Noch habe ich nicht vor sie umzubetten.... Aber ich mache mir bisschen Gedanken, ob diese superdünne Matratze bequem ist. Habe zwar mittlerweile 3 Handtücher drunter gelegt - aber obs hilft#kratz

LG, hope