welche Windeln benutzt Ihr oder werdet Ihr verwenden??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lady35 16.03.06 - 14:10 Uhr

Hallo

Hab mich letztens mal im Geschäft etwas umgesehen wegen Windeln, aber da gibt es schon so viele Sorten das man gar nicht mehr weiß welche nehmen.
Von Pampers alleine gibts ja schon 5-6 verschiedene Sorten #kratz

Könnt Ihr mir mal ein paar Tip's geben , welche Ihr benutzt oder welche nicht all zu teuer sind und trotzdem gut??

#danke schon mal für die Antworten

Gruß Petra 30SSW

Beitrag von 19jessica82 16.03.06 - 14:20 Uhr

Hallo,

also wir haben uns für die Fixies New Life entschieden. Sind nicht ganz so teuer und ich hab da ganz gute Erfahrungen beim Babsitten mitgemacht. Haben auch solch eine extra Ausstülpung für den Nabel.

Lg, Jessica
(31+0)

Beitrag von sunny85 16.03.06 - 14:21 Uhr

Hallo!

Habe von einer Freundin gehört das die von Pampers wohl nicht zu gut sein sollen. Sie nimmt immer die vom Aldi. Was ich nehmen werde, keine Ahnung. Werde wohl mal eine Hebamme fragen.


Liebe Grüße
Sunny + Jason 21 SSW

Beitrag von nintschi12 16.03.06 - 14:22 Uhr

hallo petra!

wir nehmen (und werden auch wieder nehmen) pampers baby dry. sie halten über nacht gut, die klebestreifen sind besser als bei der anderen pamperssorte die ich probiert hab und ausserdem gefallen meinem kleinen die tiere vorne drauf (ich sag ihm immer, welches tier das ist und wie es macht und er findets lustig und lernt auch noch was)

alles gute

nina, #baby alexander *14.11.05 + #ei daskleineichbinich 7+6

Beitrag von vickyathome 16.03.06 - 14:21 Uhr

Ich glaub da fragst du lieber mal im Baby-Forum... die haben auch Erfahrungen abzugeben..

LG Vicky

Beitrag von pethead 16.03.06 - 14:25 Uhr

Hallo Petra,

wir werden wohl mit Stoffwindeln wickeln. Eine Freundin von mir macht das; sie hat einen Windeldienst beauftragt, der jede Woche kommt und die verschmutzten Windeln gegen neue austauscht. Das klappt ganz wunderbar und auch die Windeln sind super leicht zu handhaben. Man hat eine Stoffwindelhose und dann Stoffeinlagen zum reinlegen. Geschlossen werden die Windelhosen mit Klettverschlüssen. Ich habe die Kinder meiner Freundin schon sehr oft gewickelt und da gibt es keine Probleme.

Es ist auch nicht so wahnsinnig teuer und umweltfreundlicher als die Wegwerfwindeln.

Mehr Infos unter www.windel-express.de

Liebe Grüße,
Julia (33+6)

Beitrag von sunny0274 16.03.06 - 14:24 Uhr

Hallo Petra,

also meine Hebi meint, einfach ausprobieren, denn schließlich kann man ja nicht wissen, welche Windeln die Babies auch gut vertragen werden. Sie meinte gut wären eigentlich alle und man müsste selbst rausfinden, mit welchen man am besten zurechtkommt.

LG
Tanja und #baby Lea (30. SSW)

Beitrag von britta81 16.03.06 - 14:26 Uhr

Hallo Petra,

also ich habe bei meiner lena pampers genommen.
die ersten wochen pampers newborn und dann pampers baby dry.
im krankenhaus hatten die auch pampers und das sind auch die besten, kenne ganz viele mamas die alle pampers kaufen.

LG britta und lena und baby (21 ssw)

Beitrag von knuddel24688 16.03.06 - 14:27 Uhr

Hallo Petra!

Aufgrund der Erfahrung von meiner Schwester werde ich die von Babylove(=DM Hausmarke) oder von ALDI für tagsüber und die von Pampers für nachts nehmen, weil die Kleinen Nachts ja meistens längere Tragezeiten haben und dann sind die von Pampers wohl besser. Aber mal sehen wie es damit klappt bei unserem Stöpsel und wenn nicht muss ich halt ausprobieren bis ich das richtige gefunden habe!

Lg
Knuddel+#baby-Boy(25.Woche)

Beitrag von jenny.hannah 16.03.06 - 15:19 Uhr

hallo petra! #klee

ich benutze für meine tochter jenny die windeln von der "dm" hausmarke "babylove". mit denen kommen wir super zurecht. pampers hat bei uns leider gar nicht geklappt, laufen immer aus.

liebe grüße #blume
kathrin und jenny (heute 18 wochen) #liebe


#katze

Beitrag von rhodos13 17.03.06 - 04:25 Uhr

hallo lady!
werde mich sehr kurz halten:
wenn du die windeln von aldi benutzt, kannst du sehr viel geld sparen!
Rate mal, wer diese herstellt;-)
also warum den namen mitbezahlen?
alles lliebe
rhodos13 und #baby38.ssw