hab einen tip: tolles, einfaches, schnelles rezept mit kasseler

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von ilse.luise 16.03.06 - 14:44 Uhr

für 3 personen:

4-6 scheiben kassseler
1 beutel rösti
1 becher sahne
1 becher schmand

den kasseler in eine auflaufform legen.
die röstis nantauen lassen, zerbröseln und darüber verteilen.
sahne und schmand mischen und darüber verteilen.
evtl noch etwas milch drüber giessen und nach belieben käse drüberstreuen.
dann das ganze bei 200 grad 30 min in den backofen.
fertig.
einfach.
schnell.
lecker.
wünsche euch guten appetit!

Beitrag von diesuesse 16.03.06 - 15:35 Uhr

Hallo !!

Das klingt gut ! Hab auch noch ein Rezept mit Kasseler !

6 Scheiben Kasseler
200 g Goudastifte
in eine gefettete Auflaufform geben

2 B. Sahne
4 El Tomatenmark
verrühren und darüber geben
1 Std bei 200 Grad backen

Beilage : Reis und Salat

LG Marion #koch

Beitrag von nevertheless 17.03.06 - 09:29 Uhr

Hallo!
Hört sich lecker an, aber welchen Kasseler?

den hellen, den man auch als Aufschnitt bekommt,
oder den roten, denn man als Braten nimmt? #kratz

Danke für eine Antwort,
würde es gerne heute mitag machen! #koch

Beitrag von diesuesse 18.03.06 - 08:13 Uhr

Hallo !

Laut meines Rezepts nimmt man Kasselerkoteletts aber du kannst auch den gegarten nehmen !

LG Marion#blume

Beitrag von nevertheless 18.03.06 - 09:37 Uhr

Danke Dir,
hab ich auch so gemacht!

War wirklich lecker! #mampf