Habe die Grippe bekommen und mein Geburtstermin ist der 22.März!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mosquitox 16.03.06 - 15:03 Uhr

Hallo meine Lieben,

Habe seit gestern die Grippe #heul. Fieber, schnupfen :-% usw. Nur meine Sorge ist, was mache ich, wenn ich nun die Wehen bekomme? Kann ich in der Situation wirklich ein Kind auf die Welt bringen #gruebel?? es ist ja auch so, dass ich kaum sitzen kann. Muss immer liegen, weil es mir wirklich nicht gut geht. Habt ihr Vorschläge, was ich tun könnte? LG und danke für die Antorten...

Mos #kratz

Beitrag von mikatoni 16.03.06 - 15:35 Uhr

Hallo laß dich trösten.

Der Körper weiß das er jetzt wo du krank bist nicht entbinden kannst.
Etwas unglücklich ausgedrückt,aber ich hoffe das du weißt was ich meine.
Das habe ich mal hier gelesen letztes Jahr,aber sobald du wieder halbwegs gesund bist könnte es los gehen,ist eine Schutzfunktion des Körpers

Gute Besserung und alles Gute für Euch
#liebdrueck

LG Marika und Sarah 7Monate

Beitrag von melliandra 16.03.06 - 16:24 Uhr

Hi Mos,

also meine Schwägerin hatte das auch(Entbunden am 01.03.06 sollte laut Termin am 19.02.06 kommen) Mach dir mal keine Gedanken, der Körper hat gar nicht die Kraft Wehen zu produzieren.Wird danach erst los gehen wenn du wieder Kraft hast.Würde mir aber vom Arzt was verschreiben lassen das du schnell wieder fit bist.
Erstmal gut Besserung und alles Gute

Melli + #ei 29.SSW