Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von 2369pam 16.03.06 - 16:28 Uhr

Hallo, regelmäßig ein paar Tage vor die echte Blutung meiner Periode habe ich ein wenig Schmierblutung. Kann mir bitte jemanden sagen ob dass normal ist??? Wenn ich mein Zyklus berechnen möchte (möchte ich Schwanger sein) nehme ich als ersten Tag wann diese komische Schmierblutung kam oder wenn die Blutung kam? Vielen Dank für jede Antwort, ich bin jetzt etwas nervös weil ich dachte diese Sache wäre normal, aber habe ich kurz vorher gelesen dass es ein Symptom einer Hormonstötung sein kann. Lieben Dank für eure Antwort

Beitrag von chatta 16.03.06 - 20:44 Uhr

Hallo,

erstmal: mach Dir keine grossen Sorgen, Schmierblutungen sind nichts aussergewöhnliches. Es k a n n sein, dass etwas mit Deinen Hormonen nicht stimmt, muss aber nicht. Wie lange versuchst Du denn schon, schwanger zu werden? Wenn es nach 8-10 Monaten noch nicht geklappt hat, würde ich doch mal zu einem Frauenarzt gehen und nachgucken lassen.

Dein erster Zyklustag ist immer der, an dem Du die richtige Mens hast, d.h. wenn frisches, rotes Blut kommt, Schmierblutungen vor der Mens gehören noch zum alten Zyklus.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, aber schau doch auch mal im Kinderwusnch-Forum vorbei, da gibts mehr von uns ;-)

LG
cha

Beitrag von 2369pam 16.03.06 - 22:00 Uhr

Cha,

danke für deine Antwort. Ich versuche seit 5 Monate Schwanger zu werden ... es ist nicht zu lange her, man kann aber diese Wartezeit nicht immer so einfach ertragen. Danke auch für den Tipp im Kinderwunsch-Forum zu schauen.