wichtige frage zur abkürzung im MUPA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von icebabay7 16.03.06 - 16:59 Uhr

hallo

eine freundin von mir ist in der 32ssw,bei 3.screening hat ihr FA bei plazenta;NOV oder VOW hin geschrieben kann man leider nicht genau deuten,weiß jemand was diese buchstaben zu bedeuten haben,wäre sehr dankbar für eure antworten........

gruss ice

Beitrag von stehvieh 16.03.06 - 17:06 Uhr

Hallo!

Das könnte doch Vorderwand heißen, oder? Das würde nur die Lage der Plazenta bezeichnen, also vorn, zur Bauchdecke zu. Ist kein Problem, kann nur mal sein, dass man beim CTG ein bisschen länger suchen muss, weil die Herztöne die Plazenta auch noch durchdringen müssen.

Wenn die Plazenta tief sitzen würde, und das auch noch kurz vor der Geburt (normalerweise zieht sie sich beim Wachsen noch nach oben und vom Muttermund weg), wäre das ein Hindernis für eine spontane Geburt. Aber zum einen stand das ja da nicht (oder?) und zum anderen ist für so eine Aussage die 23. Woche noch zu früh, da wächst noch so viel.

LG
Steffi + Caroline Johanna (23 Monate) + #baby girl inside (22. SSW)

Beitrag von tagesmutti.kiki 16.03.06 - 17:06 Uhr

Hi,

Ich denke mal das da VOW steht:

Steht für Vorderwandplazenta und ist überhaupt nicht schlimm. Die Plazenta liegt direkt an der bauchdecke und Bewegungen des Kindes werden etwas gedämpft. Mehr nicht.

LG KiKi und Lainie 35.SSW auch mit VW-Plazenta