Wo bekommt man Gipsbinden für bauchabdruck her?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von innehi1 16.03.06 - 19:19 Uhr

Huhu lieb Kugelbäuche,

frag steht ja schon oben. Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp wo sie preiswert sind.

Liebe Grüße und alles Liebe

Mandy + Kiddis und #baby 35.Woche

Beitrag von nolle251179 16.03.06 - 19:23 Uhr

Hallo,

in der Apotheke bekommst du auf jeden Fall solche Gipsbinden. Ob es irgenwo welche billiger gibt weiß ich jetzt nicht genau.

Liebe Grüße

Nicole + #ei (22.SSW)

Beitrag von annesarah2002 16.03.06 - 19:24 Uhr

hallo,

ich weiß, daß man gipsbinden in der apo kaufen kann. habe mich schon mal erkundigt, aber ich habe leider keine ahnung, wie teuer die sind.

lg und viel spass beim abdruck.

manu mit 3 kids und danny inside 30.ssw

Beitrag von smillingeyes666 16.03.06 - 19:30 Uhr

Hallo,

also in der Internetapo kosten 10 Stk. Binden (2x8 cm) 14,23 Euro. Leider kann ich mir nicht genau vorstellen wie viel das ist und ob 10 Stk. reichen können #kratz
Vielleicht weiß es jemand? Würde auch gerne einen Abdruck machen.

LG Smillie (33+4 SSW)

Beitrag von teddy0105 16.03.06 - 19:34 Uhr

Hallo! Ich hab zwar noch was Zeit, aber ich hab' mir auch schon Gedanken gemacht, wo ich das kaufen könnte... ich wäre jetzt spontan in nen Bastelladen gegangen...

LG
Christina + #baby (19. SS)

Beitrag von itzibitzispider 16.03.06 - 19:41 Uhr

Bei eBay gibt es Kits für Gipsabdrücke zu kaufen, die enthalten die Binden, ne Creme, Feuchttücher usw.

z.B.
http://search.ebay.de/_W0QQfgtpZ1QQfrppZ25QQsassZdieQ5ftrolle

Nicht zu teuer (find ich), bin aber noch nicht weit genug, um es auszutesten (hab aber schon 'n Set daheim)

Simone 24+1

Beitrag von peetzi 16.03.06 - 19:53 Uhr

Hallo jetzt ich#freu

wir haben letztens einen Abdruck gemacht. Wir hatten 6 Binden a 2m auf 10cm / eine solche Binde kostet in der Apo 2,80 Euro. Ich rate Dir, vielleicht 8-10 Binden zu nehmen#pro! Wir haben dann danach noch mit Modelliermasse Moltofil nachgearbeitet. Soll ja stabil sein und nicht bei der nächsten Gelegenheit brechen, daher würde ich an Deiner Stelle von vornherein schon mal mehr Binden nehmen. Eine Creme (auch Nivea) reicht völlig aus, Dir damit den Bauch schön dick einzucremen und darauf direkt die Binden. Dein Schatz muss nur zügig arbeitet...trocknet ja sehr schnell.
Ein paar Tage später hat mein Mann den Abdruck noch mit Schleifpapier glatt geschliffen, sieht jetzt 1a aus#huepf!
Wenn Du ihn bemalen möchtest, empfehle ich Dir zuerst einen Unterlack aufzutragen...Gips saugt ja sehr stark und dann mit Acryl oder Plakafarben bemalen...

Hoffe ich konnte Dir ein paar gute Tipps geben
Viel Spass
Anna ET-1