Mutterschutz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemling 16.03.06 - 19:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hab mal ne Frage.
Wie ist das mit dem urlaubsanspruch? Hab ich den Anspruch bis zum Ende des Mutterschutzes?

Und das Gehalt? Wie lange bekomme ich das volle Gehalt?

Vielen Dank für Eure Antworten
Kruemling 9+2

Beitrag von 81nadine 16.03.06 - 19:52 Uhr

Hallo Kruemling.

Du hast Urlaubsanspruch bis zum Ende des Mutterschutzes.

Gehalt:Sieben Wochen vor ET bekommst Du ein Schreiben von Deinem FA, welches Du dann bei Deiner Krankenkasse einreichst. Du bekommst von denen EUR 520,-.Später reichst Du der Krankenkasse die Geburtsurkunde ein. Du bekommst sechs Wochen vor der Geburt und acht Wochen nach der Geburt für jeden Tag EUR 13,- - - -abzüglich der EUR 520,-, die Du schon hast. Von Deinem Arbeitgeber bekommst Du die Differenz zu Deinem normalen Nettogehalt für die 14 Wochen.

Alles Gute,

Nadine und #baby-boy(38.SSW)