Bauchdruck 18 SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tasmin 16.03.06 - 19:52 Uhr

Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich habe jetzt den zweiten Abend bzw. ab Nachmittag einen totalen Bauchdruck, irgendwie hatte ich gestern das Gefühl mein Bauch platzt, als könnte der Druck nicht entweichen. Nach der Arbeit gehe ich auch schnurstracks nach Hause und lege mich auf die Couch, weil das Gefühl nicht gerade prickelnd ist. Esse ich was falsches oder zuviel ? Das Problem ist auch, dass ich mittlerweile fast nach jeder Stunde was essen muss, sonst wird mir schlecht, sprich ich bin ziemlich am futtern. Kennt das jemand ?
Hoffe auf Eure Hilfe !
Danke, Tasmin

Beitrag von christoph.bl 16.03.06 - 20:28 Uhr

Hi Tasmin,

Also das mit dem Bauchdruck kenne ich auch.
Habe aber festgestellt,das immer wenn ich diesen Druck habe nein BAuch wächst !
Das mit dem Essen ist bei mir nicht ganz so exdrem,esse zwar regelmäßig,auch viel,aber ich habe meine festen Zeiten.Morgens mittags und Abends.+ 2 Snaks .Mein Problem ist nur,das ich son verlangen nach süßes habe #schmoll
HAst du schon einen BAbybauch ?
Lg
Nic+#baby18ssw

Beitrag von tasmin 16.03.06 - 20:36 Uhr

Hallo christoph.bl,

ja einen kleinen Bauch. Musste am Anfang der SS nur:-% und jetzt habe ich fast mein Normalgewicht erreicht. Wiege bis jetzt noch immer 50 Kg, obwohl ich wie gesagt, nur noch esse. Ich habe auch festgestellt, dass mein Bauch frühmorgens wesentlich kleiner ist, als abends. Ist das bei Dir auch so ? Schon komisch so eine Schwangerschaft, da blickt man nie durch !

Grüsslie, Tasmin :-D

Beitrag von christoph.bl 16.03.06 - 20:55 Uhr

Ja,das ist normal,das der BAuch morgens kleiner ist,denn da hat man ja noch nix gegessen.Abend dagegen schon so einiges.
Vor der ss habe ich 49 kg gewogen. mitlerweile bin ich bei 56,5 kg #schmoll
wünsch dir ne schöne #schwanger
lg
nic

Beitrag von renes.engelchen1 17.03.06 - 07:53 Uhr

Hallo Tasmin.

mir geht es genauso.. Abends denke ich ständig ohje mein Bauch platzt und das erst in der 16 Woche. Er ist dann richtig fest.

Auch das mit dem Essen ist bei mir gleich. Ich merke ganz genau wann ich dringend was essen muss sonst ist mir übel.

Süsses mag ich nicht wirklich so zum Glück. Mal ein Stück Schoki oder Gummibärchen aber sonst nicht. Aber ich bin verrückt nach Zwiebelringen :-)

Also es geht vielen wie uns...

lg
renes.engelchen1+#baby (15 SSW)