Hartan Skater S - Probleme bei Pappschnee und Matschwegen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elke77 16.03.06 - 21:02 Uhr

Guten Abend!

Wer von euch hat auch einen Hartan Skater S?
Habt ihr bei Pappschnee und Matschwegen auch so Probleme mit dem Vorderrad? Das Profil nimmt den Schnee/Dreck mit hoch, und nach kurzer Zeit blockiert das Vorderrad, da sich zuviel davon unter dem "Schutzblech" angesammelt hat :-[
Uns wurde zwar gesagt, dass der Skater ein guter Stadtwagen wäre - aber auch Städter kommen ja mal ins Grüne, oder? :-p
Ich habe schon überlegt, dieses Schutzblech abzusägen - dummerweise ist das die Radaufhängung... :-[ geht also nicht, sonst ist das Vorderrad ab #augen

Mann, ich ärger mich momentan bei dem Wetter total über unseren Wagen - da hat man ein halbes Vermögen für hingelegt #schock und dann bekommt man doch wieder nur Schrott! #heul

Bin mal gespannt, ob wir als einzigste dieses Problem haben... #gruebel

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume

Beitrag von jokie 16.03.06 - 21:11 Uhr

Hallo Elke,

wir haben zwar nicht den Skater, aber den Racer und ich bin auch total angenervt. Diese kleinen Doppelräder vorne sind echt nicht Schneetauglich - ich habe mich auch schon festgefahren :-[. Ich hoffe nur, dass der Schnee bald wieder weg ist (so schön ich ihn eigentlich auch finde), denn ich muss jeden Tag mit dem Hund raus. Da wir in so einem kleinen Dorf wohnen, habe ich sowies schon nicht die Mega-Auswahl an Wegstrecken zu gehen und mit dem Schnee ist es noch schlimmer und den Tragesack mag meine Tochter nicht - gut dass wir für solche Notfälle einen großen Garten haben #augen.

Also, du bist nicht alleine #liebdrueck.

Liebe Grüße
Britta u. Merle Antonia (8 Monate)

Beitrag von elke77 16.03.06 - 21:14 Uhr

Oh, na Gott sei Dank! ;-)
Echt, beim Racer ist das auch so? Ich bin echt am überlegen, erstens einen Brief an Hartan zu schicken - die Wägen sind halt echt teuer, da kann man doch was Gutes erwarten, oder? - und zweitens das Teil zu verkaufen und uns einen Neuen zuzulegen... denn nächsten Winter brauchen wir ihn ja immer noch. Zwar als Buggy, aber das Vorderrad bleibt ja. Und besser wird es sicher nicht, wenn Anna dann noch schwerer wird...
Ach menno, ich war letztes Jahr so happy über unsere Wahl! Und jetzt? #heul