Progesteron

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maryamkuchulu 16.03.06 - 22:52 Uhr

hallo ihr lieben,

ich war heute bei meinem FA wegen KW und untersuchung.

sie hatte bei der blutuntersuchung festgestellt, dass das progesteron in meinem blut anstatt bei ca 15 nur bei 8 lag. das wäre wohl nicht so ein guter zyklus gewesen...

jetzt bin ich total traurig.
hatte jemand schon eine solche erfahrung gemacht??
wie wurdet ihr nun therapiert??


danke für eure antworten

Beitrag von silke321 17.03.06 - 06:39 Uhr

Hallo #sonne

Ich nehme nach dem #ei 1x1 Utrogestkapsel abends vaginal bis zum Einsetzen meiner Mens. Wenn #schwanger dann erst mal weiternehmen.

#liebdrueck,
Silke + #stern

Beitrag von schnoffi 17.03.06 - 09:21 Uhr

Hallo,

bei mir hat mein FA auch einen schlechten Progesteronwert festgestellt. Er sagt, dass würde auf eine schlechte Eifreifung hinweisen, was das eintreten einer Schwangerschaft erschwert. Er hat mir zur Besserung Clomi verschrieben. Nun befinde ich mich mitten im 1. Clomi-Zyklus und ich bin gespannt, wie die nächsten Werte sind.

Hat denn dein FA gar nichts unternommen?

Viel Glück und liebe Grüsse,
Anja #liebdrueck.