Rezept für Linseneintopf mit Mettwurst

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von pflaume_78 17.03.06 - 07:13 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben.

Hab schon versucht mit der Suchfunktion was zu finden aber das ist ja hoffnungslos #augen


#danke
sandra

Beitrag von mamakind 17.03.06 - 08:39 Uhr

Hallo Sandra!

Mache schon mal den Herd an, denn hier kommen die Rezepte:

http://www.kochmix.de/rezept-linseneintopf-mit-mettwurst-12731-2.html

http://www.derriere.de/Linseneintopf-mit-Mettwurst.html

http://www.kochbuch.ovbs15.ruhr-uni-bochum.de/cgi-bin/rezept?12993564

http://www.cojito.de/kochrezept_8850_linseneintopf-mit-mettwurst.htm

Also, das waren 4 Rezepte, gibt aber noch mehr. Falls sie dir nicht zusagen, gib einfach mal auf Google "Linseneintopf mit Mettwurst" ein - da kamen über 500 Links.

LG Simone

Beitrag von shalin383 17.03.06 - 08:49 Uhr

Hallo Sandra,

ich hab grad keine Zeit, aber schreib dir heute mittag mein heißgeliebtes Rezept. Reicht dir das?
Ist dafür das beste Rezept der Welt.

LG Nina

Beitrag von malis 17.03.06 - 12:24 Uhr

Hätte da ein tolles Linsenrezept aus Spanien, leider ohne Mettwurst, aber wirklich ganz lecker:

Linsen im Topf gut mit Wasser bedecken .

Karotten und Kartoffen schälen und in Würfel schneiden und in den Topf geben. Ein Lorbeerblatt und etwas Safran, sowie Salz und Pfeffer beigeben.

In Spanien schmeissen wir da noch Paprikawurst (chorizo) und Blutwurst (morcilla) mit rein. Ich schneide sie immer in mundgerechte Stücke.

Während alles vor sich hin köchelt schneide ich Zwiebeln in Würfel, brate sie in einer Pfanne mit ein bisschen Speck oder Serranoschinken kurz an und gebe sie gegen Ende auch in den Topf.

Man kann das ganze auch mit ein bisschen Rotwein verfeinern.

TIPP: Reichlich Wasser zugeben, kann ruhig leicht flüssig sein...

LG und guten Appetit

Beitrag von diesuesse 17.03.06 - 16:51 Uhr

Hallo !!

Mein Linseneintopfrezept :

1/2 Tüte Linsen in 1 1/2 l Wasser zum Kochen bringen
6 gewürfelte Kartoffeln
2 gewürfelte Möhren
nach einer 1/2 Std. zufügen
Mettwurst in Scheiben schneiden zufügen 1/2 STD mitgaren
1 - 2 Brühwürfel
1 Tl Salz
1 Tl Zucker


LG Marion