Guten morgen Aprilmamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 08:49 Uhr

Hi ihr lieben,

alle ausgeschlafen???

*#tasse-Kaffee-in-die-Runde-reich*

Ich habe erstaunlicher Weise mal wieder durchgeschlafen. Vielleicht lag es daran das ich mein Fußende vom Bett hochgestellt habe?? Vielleicht auch an etwas anderem keine Ahnung. Zumindest hat mir mal nicht mein Becken geschmerzt was sehr angenehm ist.

Aber jetzt mal zu Lainie. Die ist seid 1 1/2 Stunden nur am rumzappeln. Sonst freu ich mich über jede Bewegung aber im Moment nervt sie mich.

Es geht in einer Tour das sie gegen meine Rippen tritt, sich langstreckt, mich um einige Zentimeter verbreitert;-) oder wie auch immer. Sind Eure auch noch so aktiv???

Wenn sie wenigstens mal ne Pause einlegen würde aber nix da. Mein Bauch ist nun schon so groß und Prall, mein Gyn schaute letztens schon so skeptisch als er meinte: upps wir sind ja schon ganz oben angekommen. Das die Maus in Ihrem Bauch noch Platz hat#schock die wird garantiert nicht klein und leicht sein#heul
Ich merke es ja selber und mein Bauchumfang sprengt selbst das Limit das ich bei beiden SS 1 Tag vor ET hatte. Die endeten jeweils mit 116cm. Jetzt habe ich schon 117cm#schmoll und kein Ende in Sicht.

Und dann habe ich wahnsiinige Wassereinlagerungen an den Beinen. Soweit es machbar ist lege ich sie hoch, ich trinke ausreichend Tee und Wasser aber nix bessert sich. Und abends kommt noch dieser furchtbare Juckreiz dazu:-[ könnt mich blöd kratzen.

Jemand nen Geheimtip parat?? Wechselduschen mach ich schon und Brennesseltee trink ich auch.

ach herje ist ja mehr jammerposting geworden. Na egal. Ihr dürft auch jammern;-)

LG KiKi und Lainie 35.SSW



Beitrag von maxi7 17.03.06 - 08:56 Uhr

Guten Morgen Kiki,

haben wir ja fast zeitgleich ein Aprili-Posting eröffnet. Lass ma, meins ist auch eher ein Jammerposting geworden!

Wirklich gut gehts mir auch nicht mehr, die guten beschwerdefreien Tage sind irgendwie in der Unterzahl. Und dieses trübe Wetter macht es auch nicht besser......

Ganz liebe Grüße
Yvonne

Beitrag von callaweiss 17.03.06 - 09:09 Uhr

Guten Morgen Kiki,

* #tasse schlürf *

Habe heute mal nicht so lange geschlafen #gaehn.

Meine Kleine ist seit ein paar Tagen auch sehr aktiv und mir geht es so wie Dir, nur dass ich mich lang strecken muss. ;-) Bekomme auch immer öfter einen harten Bauch, was ein komisches Gefühl ist.

Meinen Bauchumfang trau ich mich gar nicht zu messen #schock. Langsam passt mir die Jacke meines Mannes nicht mehr #hicks.

Dienstag hatte ich GVK und meine Hebi hat mich aus Neugier untersucht, weil meine Kleine seit ca. 5 Wochen in BEL liegt und siehe da ... das Köpfchen liegt jetzt plötzlich unten! #freu. Hoffentlich bleibt es so!

Wasser habe ich auch, aber es geht noch.

Ansonsten gehöre ich diesmal (ausnahmsweise) nicht zu den "Jammerern", da es mir im Moment gut geht. Nur das Warten halt, ..... #augen

LG Cornelia (35. SSW) #blume

Beitrag von pschu 17.03.06 - 09:03 Uhr

Hallo Kiki!

Bezüglich dem Jucken habe ich gerade letzte Woche gelesen, das Frau sich mit Apfelessig einreiben soll!

Keine Ahnung ob es hilft, da ich davon verschont wurde- aber schaden tut es bestimmt nicht!

Liebe Grüße,

Petra & #baby girl (ET-8)
http://www.unserbaby.ch/Schulzbaby

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 09:06 Uhr

#schock

dat Zeug stinkt doch wiederlich *schüttel*

Na ich kanns ja mal probieren#danke

LG KiKi

Beitrag von pschu 17.03.06 - 09:12 Uhr

Hihihi!

Tja, dann weiß ich auch nicht!

Also in meinem GU-SS-Kalender steht:

Tränken sie einen angefeuchteten Waschlappen mit Apfelessig, drücken ihn leicht aus, legen ihn ins Gefrierfach und reiben ihren Bauch bei Bedarf ein. Abtrocknen und mit Lotion einreiben.

Wie gesagt- ich weiß nicht ob`s klappt, aber was macht man nicht alles.....;-)

Petra

Beitrag von aprilmama2 17.03.06 - 09:25 Uhr

Hallo Leute!
Mir gehts genauso - noch fünf Wochen...#freu
ich freue mich schon tierisch, aber das Wasser und diese Wadenkrämpfe machen mir echt zu schaffen... #heulaber es ist ein gutes Gefühl, nicht alleine zu sein mit den Problemchen...
Danke, liebes Forum!
#gaehn ...

Andrea (34+5)

Beitrag von shahja 17.03.06 - 09:28 Uhr

guten morgen :)

genau jetzt um die zeit in 2 wochen hab ich meine kleine aufm arm :)

das lässt mich vieles einfacher ertragen, z.b. meine schlimmen unterleibschmerzen die in die oberschenkel ziehen!!! ich watschel also auch mehr oder weniger durch die gegend :) und nachts vom sofa hoch zu kommen um aufs klo zu gehen ist echt ein kampf (von nachts um 1 bis bis morgens um 7 4-5mal aufstehen... :( )

grad eben ist die kleine aufgewacht, wenn sie die zeit so beibehält wenn sie auf der welt ist, das wäre perfekt :) ansonsten hat sie mindestens 3 mal tägl. schluckauf :(

vlg shahja

Beitrag von bunnykb 17.03.06 - 09:36 Uhr

Morgen Kiki,

bin auch schon ne ganze weile wach :-( obwohl ich gerne etwas länger geschlafen hätte aber Mausi war eher der Meinung das Sie mich die halbe Nacht wach halten muß ;-) & jetzt ist sie immer noch am rumzappeln mal sehen wann Sie müde wird *g*

Ansonsten kenn ich das zu gut mit dem langstrecken im Bauch tut teilweise ganz schön weh vorallem wenn ich sehe wo manchmal Ihre Füßchen sind #kratz

Zum Glück wurde ich nen bissl verschont mit den Wassereinlagerungen *wer weiß wie lange* meine Finger sind nen bissl geschwollen aber ansonsten sieht es ganz gut aus. Mußte anfang der Woche mit meinem Magnesium aufhören da ich zuviel im Körper hatte/habe hoffe dochmal das ich keine Wadenkrämpfe mehr so dolle bekomme ;-)

Liebe Grüße
Kati & #baby (36SSW)

Beitrag von palmeras 17.03.06 - 10:21 Uhr

Guten Morgen#liebdrueck#tasse,

wir haben soeben ausgeschlafen#gaehn.
Sie hat mich tatsächlich schlafen lassen, hat wahrscheinlich für einige Stunden Ihre Trainingsstunden zur WM in Kickboxen unterbrochen;-). Mittlerweile habe ich das Gefühl dieser Bauch ist für Sie ein Punchingball geworden (wußte nicht wie dehnbar er ist ;-)).
Werde heute nochmal ein neues Bauchbild in meine VK setzen.
Ach und jetzt noch zu meiner Haut:
Sehe an den Oberarmen aus wie ein Teenager in der Pubertät#schock#heul könnte stundenlang kratzen. Habe angefangen die einzelnen Stellen mit Heilpflanzenöl einzutupfen schmerzt zwar aber der Juckreiz hört für eine Weile auf.
Habe am MOntag nächste Kontrolluntersuchung im KH und hoffe das alles noch im grünen Bereich ist.
LG Doro + Salina 35 SSW

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 10:30 Uhr

*sichkugeltvorlachen*

das hat man davon wenn man zu schnell liest;-)

ich habe ebend vor schnelligkeit gelesen das du deine Arme als Heilpflanze eintopfst:-p sieht bestimmt sehr witzig aus mit 2 Terrakottakübeln an den Armen durch die Gegend zu laufen#huepf

Guten morgen Doro#liebdrueck

LG KiKi

Beitrag von palmeras 17.03.06 - 10:34 Uhr

Na ja,

ich bin ja schon durch die Schwangerschaft etwas gestört aber so nun doch noch nicht;-)
Mein Gott mußte ich lachen.
Aber du solltest es mal ausprobieren danach dick mit Fettcreme einreiben. Dann hast du wenigstens für einige Zeit Ruhe, hat mir die FÄ in der KLinik empfohlen.
Noch 13 Tage#huepf#huepf.
Muß man eigentlich bei einem Kaiserschnitt noch andere Sachen für den Kreißsaal einpacken#kratz?
LG Doro nebst kroatischer Hüpfmaus

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 10:40 Uhr

Eigentlich brauchst du nur Sachen einpacken die du im Wochenbett benötigst.

Zum KS bekommst ja von denen die Wunderschönen Anziehsachen inklusive sexy Netzschlüpferchen;-)

Die Bildliche Vorstellung eine dickbäuchige Hochschwangere mit 2 Töpfen an den Armen in meinem Vorgarten zu stellen ist gar nicht so übel:-p

Mal ne andere Art von Kunst;-)

LG KiKi

Beitrag von palmeras 17.03.06 - 10:44 Uhr

Zu den 2 Töpfen solltes du allerdings noch 2 Elefantenfüße packen sieht bestimmt Sexy aus.;-):-p

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 10:49 Uhr

die steht dann echt bei Wind und Wetter#huepf durch die dicken Beine *kringel*

Mensch Doro in 2 Wochen biste erneut Mami. kann es gar nicht glauben. Bisher hörte es sich immer so entfernt an. April-> noch solange bis dahin. Nee der ist ja bald#schock

Ich hab noch 40 Tage aber werde das Gefühl nicht los das Lainie erst im Mai kommt#kratz Cooles datum wäre ja der 04.05.06 Abwarten und Tee trinken

LG KiKi

Beitrag von 81nadine 17.03.06 - 17:08 Uhr

Hallo Kiki!

Mir geht es nicht so toll.
War ja vor zwei Wochen einige Tage wg.Schwangerschaftsvergiftung im Krankenhaus. Zwei Ultraschalluntersuchungen mit zwölf Tagen dazwischen haben das gleiche Gewicht bei unserem Krümel ergeben. Wenn der Kleine bis Montag nichts zugenommen hat, muss ich nach dem Fa-Termin direkt ins Krankenhaus.

Verabschiedet hat sich mein FA mit den Worten: Entspannen Sie sich schön am WE.#kratz

Dir alles Gute,

Nadine und #baby-boy

Beitrag von tagesmutti.kiki 17.03.06 - 17:12 Uhr

Hi Nadine,

Na dann hoff ich mal das dein Muckel doch noch zunimmt.

Ich drücke dir ganz feste die Daumen. Gott sei dank sind es ja eh nur noch 2 Wochen bei dir. Und gehe immer davon aus das alles ok ist.

LG KiKi und Lainie

Beitrag von 81nadine 17.03.06 - 20:26 Uhr

Hallo Kiki!

Danke für Deine Wünsche.

Morgen muss ich mich wieder wg.CTG im Krankenhaus melden.

War eben wieder auf Deiner homepage- - -#pro.

Alles Gute,

Nadine