...das darf echt nicht wahr sein!!!!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:00 Uhr

morgen , ihr lieben...
mein tag hat heute mal so richtig schön besch. angefangen....#schock
mein männchen ist diese woche in hamburg auf seminar gewesen ( ´kommt heute zurück) und war gestern abend mit einigen leuten zum go-cart-fahren....
so weit , so gut - er hat gestern abend gleich sein geld mit genommen , weil er auf dem rückweg zum hotel gleich tanken wollte , für die heutige rückfahrt...
als er an der tankstelle ankam, war sein geldbeutel WEG!!!#heul
geklaut....
er ist fix und fertig , weil sämtliche papiere und die kohle , alles futsch....
#heul#heul
warum ist bei uns so der wurm drin????
ich versteh das alles nicht...
verzweifelte grüße iris

Beitrag von cephir 17.03.06 - 09:15 Uhr

och süsse.....#liebdrueck
hat er unterm/neben dem sitz nachgeschaut??????
Wie viel war denn drin?????

Lass auf jedenfall KTO sperren.....


au backe............

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:24 Uhr

... :-( warum immer wir????

versteh das echt nich mehr...

ja , hat alles noch zig mal durchforstet...
unsere karte hab zum glück ich hier zu hause... is ja noch nicht mal unser geld , sondern von seinem chef - zum tanken und essen usw...

Beitrag von cephir 17.03.06 - 09:28 Uhr

Das hab ich mich auch gefragt eine Zeit lang.....
Ja und nu? Wie hoch war/ist die Summe?
Aber zurückgeben muss er das doch nicht oder????#gruebel



Ich mach mich eben fertig dann ruf ich vom Laden aus an#liebdrueck



#gruebel

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:32 Uhr

...doch , muß er sicher...
das fehlt uns jetzt auch noch...

beläuft sich auf ca. 200 Euro - in unsere derzeitigen situation ein kleines vermögen....

Beitrag von nanny7600 17.03.06 - 09:28 Uhr

Meine Süsse!!!!

Ist echt alles Mist momentan....aber es wird alles wieder gut....#liebe
Liebe Dich!
Dicken Kuss#kuss#liebe#liebdrueck#blume#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee


Wo bist du mein Sonnenlicht#sonne

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:31 Uhr

#dankesüße!!!

...und wenn du glaubst es geht nicht mehr - kommt von irgentwo ein lichtstrahl her....
bin gespannt , WANN der endlich zu uns kommt....#liebdrueck#blume

Beitrag von donravello 17.03.06 - 09:26 Uhr

moin iris,

das ist wirklich ärgerlich, kann deinen ärger nachvollziehen.
vielleicht doch ein kleiner trost, ihr seid mit der pechsträne bestimmt nicht alleine.

grüßle
wolf

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:28 Uhr

hm tröstet mich nicht wirklich...
weiß ja , das das jedem passieren kann , aber irgentwann reicht es doch mal bei uns...#heul

Beitrag von donravello 17.03.06 - 09:36 Uhr

es gab mal eine zeit bei mir, da dachte ich wirklich auch, das darf nicht wahr sein.#schock
jeden tag immer eine neue katastrophe, seien es zahlungen die meine ex nicht geleistet hatte (gerichtsvollzieher). sei es, daß das auto im winter mehr in der werkstatt gestanden hatte, als das ich es benutzen konnte.
sei es, daß immer dann ein haushaltsgerät kaputt ging wenn ich kein geld hatte für repaeratur.
sei es, daß immer am WE eines meiner kinder in das KH (notarzt) musste usw.
ich könnte dir eine ganze latte aufschreiben.

man(n)/frau kann nur versuchen, schadensbgrenzug zu tätigen.

grüßle
lass den kopf nicht hängen, es geht auch wieder aufwärtz.

wolf

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:41 Uhr

...ach mensch... manchmal glaub ich , wir ziehen dieses jahr die sch. magisch an:-(

sag mir jeden tag aufs neue , - schlimmer gehts bald nicht mehr , und dann wieder ein tiefschlag....
bringt ja nichts, den kopf hängen zu lassen , weiß ich ja...
wenn nicht alles so traurig wär, könnte man schon fast darüber lächeln...

vielleicht liegt das bei uns am verflixten 10.jahr;-)
weiß das es eigentlich das 7. ist - da haben wir geheiratet#freu#liebe

naja, so soll es sein - muß ja irgenteinen grund geben , höhere gewalt....#danke

Beitrag von donravello 17.03.06 - 09:50 Uhr

das gefühl der sch...... magisch anziehen kenn ich auch:-(, immer wenn ich meinte puhhh das wäre geschaft kam die nächste katastrophe.
letzes jahr, handbremse am auto kaputt, reperatur ca. 300.- €uronen.#schock
freue mich trotzdem, fahre nach hause, stelle auto ab. am nächsten morgen will ich losfahren, peng-knall-schepper, panzerlautstärke.
ist der auspuff kaputtgegangen.#heul

denke das hat mit verflixtem jahr nichts zu tun.;-9

grüßle
wolf

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 10:01 Uhr

#liebdrueckja.das problem mit dem auto kenn ich auch - zur genüge...
zum glück is mein mann vom fach und kann viel allein machen;-)

hatten unser auto noch kein halbes jahr - motorschaden#schock
dann batterie... im mom. is auf dieser seite gott sei dank mal ruhe...(stoßgebet zum himmel schick!)

dafür mußten wir schon argere schicksalsschläge hinnehmen...
anfang januar hab ich unser baby verloren , anfang februar is unsere mietze in eine katzenfalle geraten-tierartzkosten kann ich noch nicht sagen , aber wird ne menge und unser urlaub geht in diesem jahr dafür flöten...
und jetzt noch das....

Beitrag von donravello 17.03.06 - 10:23 Uhr

#liebdrück#liebe
oh, das tur mir echt leid.:-(

grüßle
wolf

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 10:30 Uhr

#danke

Beitrag von manavgat 17.03.06 - 09:27 Uhr

Bist Du sicher, dass es so gewesen ist?

Was ist mit einer Anzeige bei der Polizei?

Gruß

Manavgat

Beitrag von mausilein76 17.03.06 - 09:29 Uhr

ja klar bin ich sicher ...., anzeige is längst geschehen ...
bringt aber sicher auch nichts....