Welche Hirseflocken könnt ihr empfehlen?????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ratpanat75 17.03.06 - 10:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bis jetzt habe ich den GOB immer mit Reisflocken gemacht, ich würde aber gerne mal Hirseflocken ausprobieren.
Da es die bei uns aber nicht gibt#schmoll#heul,muss ich mir welche von meiner Mutter aus Deutschland mitbringen lassen, kann also nicht selber schauen und vergleichen.
Welche Marke könnt ihr empfehlen?

#danke für alle Antworten

Beitrag von krake 17.03.06 - 10:53 Uhr

Hallo ratpanat75,

also ich nehme den Hirsebrei von Alnatura,der ist auch ganz leicht zuzubereiten und Hendrik liebt ihn....#mampf

Liebe Grüße

krake und #baby Hendrik

Beitrag von ratpanat75 17.03.06 - 13:44 Uhr

#danke für die Antworten.
Blöde Frage: kann man den auch mit Wasser anrühren?#gruebel

Beitrag von josy 17.03.06 - 10:59 Uhr

Hallo,

kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen! Nehme auch den Hirsebrei von Alnatura aus dem DM. Der schmeckt sogar der Mama #mampf

Lieben Gruß
Josy

Beitrag von hermiene 17.03.06 - 13:53 Uhr

Hi!
Wir nehmen auch die von ALnatura, aber da muß man die richtigen kaufen!!!!!
Einmal gibts die im "Erwachsenenregal", die mu man kochen bzw einweichen und die im "Babyregal" als Instantflocken.
Deine Mama soll nach denen im Babyregal schauen, gibts im Karton, die "falschen" sind in ner durchsichtigen Packung.
Hirse + Obst ohne Milch ist ideal für die Eisenzufuhr.
Ich rühr die unterwegs immer kalt an, geht super.
LG,
Hermiene