Schwanger trotz Spirale

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von luluschaf 17.03.06 - 11:52 Uhr

Unser Sohn ist jetzt 5 Monate alt. Seit einem Monat berhüte ich mit einer Hormonspirale. So ganz wohl ist mir dabei jedoch nicht. Ist es bei einer schon mal vorgekommen trotz der Hormonspirale schwanger geworden zu sein?
Würde mich über Antworten freuen.#hicks

LG Lulu mit Baby Jan#baby

Beitrag von patfab 17.03.06 - 13:07 Uhr

HUhu

Also im endeffekt kannst du mit jedem verhütungsmittel schwanger werden dies passiert natürlich äußerst selten auch wenn viele frauen immer meinen ich bin durch die Pille schwanger geworden ect ist das alles nur humbug weil sie angst haben das die leute etwas falschen über sie denken könnten...
jedoch ist es einer freundin von mir passiert sie ist trotz spirale schwanger geworden und hat letztes Jahr ihr Kind entbunden...dies führe ich aber eher darauf zurück das die spirale nicht richtig gesessen hat als das die spirale versagt hat...

lG
jessy

Beitrag von nicolu 17.03.06 - 13:52 Uhr

Hallo lulu,

da kannst du dich entspannt zurücklehen!
Ntürlich gibt es immer ausnahmen aber mit der Hormonspirale ist das Schwangerwerden so gut wie ausgewschlossen.
Auch wenn die Hormonspirale verutscht ist wird die Schwangerschaft durch die Hormone verhindert.

Also keine Angst die Hormonspirale ist bei der Sicherheit auf Platz 1!

Grüße Nicoletta
#schwitz ausgeschwitzt!

Beitrag von m.lena 17.03.06 - 20:26 Uhr

Da muss ich jetzt widersprechen. ich arbeite in einer Gynpraxis und krieg so einiges mit. Und wir haben jetzt eine Patientin, die ist trotz hormonspirale schwanger geworden. Blöd ist halt nur, dass einem da die Entscheidung richtig schwer gemacht wird - will man die Spirale rausmachen, besteht ein verdammt hohes Risiko die Schwangerschaft damit abzubrechen - lässt man sie drin, naja, ich möcht nicht wissen wie ein Kind sich entwickelt, wenn genau daneben ein Stäbchen ist, das Hormone aussendet.
Aber eine SS ist mit Hormonspirale extrem selten..

Beitrag von bonita21 18.03.06 - 12:28 Uhr

hi,

ALSO MEINE KINDER SIND JETZT leon 1 1/2 jhre und Cecinia 3 monate,
und ich hab jetzt die kupferspirale drin, und mein fa hat gesagt da kannman nicht schwanger werden!
also mach dir einkopf ich denke wennmandie spirale sogar ohne hormaone drin hat wird man nicht schwanger also wirst du sicher auch nicht schwanger werden!!!
Was sagte dein frauenarzt dazu?
Hattest du nach gefragt ob man mit hormonspirale schwanger werden kann?
ich denke nicht !!!
Also bis dann
Liebe grüsse

Ariella+Leon und cecinia#baby#baby