Specht in der isolierten Aussenfassade!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von wasserlilie 17.03.06 - 13:01 Uhr

Hallo,

wir haben letzten Sommer an der Aussenfassade eine dicke Isolierung anbringen lassen. Im Herbst bemerkten wir schon ein kleines rundes Loch, das sich ziemlich am oberen Bereich , fast unter dem Dach, befand. Den ganzen Winter über veränderte sich dieses Loch nicht. Jetzt seit ein paar Tagen ist aber ein Specht wieder voll bei seiner Arbeit#schock! Er hämmert und klopft täglich mit großem Eifer. Dem entsprechend beschädigt er die Isolierung. Man sieht auf der Erde wie sich das Material auflöst und es ist nicht gerade wenig. Die Klopferei ist mit der Zeit auch ganz schön nervig, da man es deutlich durch die Wand hört. Die Baufirma meinte, wir sollen das Loch mit Bauschaum ausfüllen, aber Erfahrungsgemäß wird sich der Specht nicht abbringen lassen und daneben weiter bauen.
Hat jemand einen Tipp oder kann uns helfen, wir wir diesen kleinen Gesellen wieder los werden???

Vielen Dank schon mal!
LG Eni




Beitrag von tine1505 17.03.06 - 20:38 Uhr

Hallo Eni,

wir hatten auch mal so einen netten Mieter in der Isolierung.
Versucht es mit dem Bauschaum.. bei uns hat es geklappt und der Specht hat sich nie wieder blicken lassen.
Wenn es bei Euch kurz unterm Dach ist, dann könnt ihr ja an der Dachrinne (nur übergangsweise, falls der Specht sich ein neues Nest bauen will) einige klare Folienstreifen festmachen und herunterhängen lassen.
Ich denke da wird er sich sicher tüchtig erschrecken.

Liebe Grüße Tine

Beitrag von wasserlilie 23.03.06 - 15:35 Uhr

Hallo Tine,

#danke für Deine Antwort!

LG
Eni#blume