Wie wahrscheinlist ist es, dass...?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von patfab 17.03.06 - 13:03 Uhr

aus einem vorhergesagten Jungen in der 22 woche jetzt doch noch ein Mädel wird?
Also bei meinem zweiten kind war es die ganze SS über ein Mädchen und am Ende kam doch noch ein Junge raus...

wer hat es erlebt das einem ein junge vorhergesagt wurde aber doch ein mädel rausgekommen ist?
oder dies auch noch während der schwangerschaft festgestellt wurde??
Lg
Jessy + #baby 29 ssw

Beitrag von moni17 17.03.06 - 13:05 Uhr

meiner mutter bei mir...

Beitrag von julia76 17.03.06 - 13:32 Uhr

hallo

Mein 1: Sohn sollte bis zur 38 ssw nen Mädel geben. Die anderen beiden waren und blieben jungs

Das vierte ist nen Mädchen das hat er mir sogar 100% bestätigt. Nac h 3 mal nachfragen ;)

lg Julia 29ssw

Beitrag von lisemotte 17.03.06 - 14:42 Uhr

Wir waren vollkommen perplex als wir plötzlich eine Tochter hatten.Bis zum absolut letzten Moment hieß es wir bekämen einen Sohn!#kratz

Beitrag von patfab 17.03.06 - 14:52 Uhr

Das ist ja cool
was heisst denn bis zum letzten Moment? wirklich schon bei der geburt als sie auf einmal rauskam oder noch in der schwangerschaft am ende?

Lg
Jessy

Beitrag von lisemotte 17.03.06 - 21:10 Uhr

Das heißt tatsächlich "als sie rauskam"!
War aber ´ne schöne Überraschung!!