Harter Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celine666 17.03.06 - 13:48 Uhr

Hallihallo Ihr Mitschwangeren;-)

Ich hätte da nochmal ne Frage.

Und zwar habe ich jetzt seit ein paar Tagen gemerkt, dass mein Bauch, da wo die Gebärmutter liegt, ziemlich hart geworden ist.

Also ich hab keine Schmerzen oder so und am Montag war bei der Untersuchung auch alles in Butter, aber es fühlt sich schon komisch an, wenn ich das so abtaste.

Ist das normal? Dachte, das Baby ist noch viel zu klein um den Bauch so hart zu machen. Bin ja erst 16+4.

Naja, wahrscheinlich mache ich mir wieder viel zu viele Gedanken ;-)

Schonmal danke für Eure Antworten.

LG Celine

Beitrag von pea 17.03.06 - 15:01 Uhr

Hallo Celine,

ich kann dir zwar nicht sagen woran es liegt, aber ich habe auch schon ne ganze Weile einen harten Bauch. Ich denke es ist normal und wir sollten uns über solche Sachen einfach nicht zu sehr den Kopf zerbrechen.
Du kannst ja trotzdem zur nächsten Untersuchung mal beim Arzt nachfragen. Aber wenn du keine Schmerzen hast...
... #cool bleiben, wird alles gut sein

LG pea+ #baby inside 17+5