bin neu hier und wollte mich kur vorstellen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von floh26 17.03.06 - 16:32 Uhr

Hallo ich heiße Melanie und bin 26 Jahre alt, bin seit 1 Jahr glücklich verheiratet und nun hat sich unser größter Wünsch erfüllt.

Nach 9 Monaten Hibbeln, Üben und Enttäuschung bin ich nun in der 4 Woche Schwanger.

Hoffe Ich fühl mich auch weiterhin so gut.

So nun mal direkt meine erste Frage hab natürlich heute super viel Info Material vom FA bekommen.
Unter anderem ganz viele kl.Flaschen mit Floradix Kräuterblut mit Eisen bekommen...
Soll man das jetzt wie die Folsäure einfach nehmen oder erst wenn der Gyn was sagt?
LG
Melanie

Beitrag von moni17 17.03.06 - 16:34 Uhr

huhu und hallo #blume,
folsäure kannst du nehmen ist sogar gut in der SS!
herzlich willkommen

lg simone und luca im bauch ET 04.06.06

p.s bin 17 und auch zum ersten mal schwanger

Beitrag von floh26 17.03.06 - 16:40 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort...
Folio nehm ich schon seit 9Monaten ging mir mehr um diese Eisentropfen aber trotzdem danke schön
LG
Melanie

Beitrag von sawo80 17.03.06 - 16:42 Uhr

Ich hab von Eisentropfen noch nichts gehört.
Hab von meinem FA auch keine Fläschen und so gekriegt.
Aber vielleicht weiss da jemand anderes noch genauer bescheid??!!

Grüßchen,
Sandra

Beitrag von jungfrau83 17.03.06 - 16:41 Uhr

hey

Herzlich willkommen hier bei uns!

Also ehrlich gesagt würde ich abwarten was dein Frauenarzt sagt. Weil es wird dir ja Blut abgenommen und Urin musst du ablassen. Und daran sieht er was du brauchst.Eisen brauchte ich zum Beispiel gar nicht nehmen weil die werte immer noch super sind. Ich nehme nur starke Magnesiumtablette. Weil die auch gegen Krämpfe helfen im Bauch bereich und an den beinen. Und dann nehme ich noch Cetrum das ist alles drin es ist aber bei jeden unterschiedlich. Ich würde abwarten.

Achja bin die Katja 22 Jahre meine erste Schwangerschaft und in der 36ssw ich habs bald geschafft
:-)

Beitrag von sawo80 17.03.06 - 16:40 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft!!

#fest
#liebe

Denke, Du wirst Dich bei uns wohl fühlen! Ich hab auch immer viele Fragen und hier wird einem echt gut weiter geholfen!

Also ich nehm Folsäure + Jod (Folio - da ist das kombiniert). Musste das schon vor der Schwangerschaft nehmen (Kinderwunsch - der FA hat gesagt, dass das gut ist, wenn man ein Kind kriegen will. Und bei mir hats prompt geklappt#freu).
Dann nehm ich noch Magnesium gegen Krämpfe.

Viele liebe Grüße,
Sandra

Beitrag von sonnenstrahl1 17.03.06 - 16:41 Uhr

Hallo!


Herzlich Willkommen und Herzlichen Glückwunsch!#liebdrueck#fest

Hab auch gleich mal eine Frage an dich. Wurde bei dir Ultraschall gemacht? Wir groß war denn dir Fruchthöle. Bin bei mir total verunsichert. Ein paar postings über dir habe ich gepostet. Kannst ja schauen wenn du magst.

LG
Jelena

Beitrag von floh26 17.03.06 - 17:22 Uhr

Sorry Jelena

Habe das erste Sono erst in 3 Wochen ist ja auch noch ziemlich früh bei mir.

Hätt heute erst Mens bekommen...

Lg

Melanie

Beitrag von jindabyne 17.03.06 - 16:46 Uhr

Hallo Melanie!

Na dann herzlich willkommen und herzlichen Glückwunsch!

Heb Dir das Kräuterblut auf, prophylaktisch sollte man Eisen nur nach Absprache mit dem Arzt nehmen. Bei sehr vielen Frauen sinken die Eisenwerte im Laufe der SS (oft zwischen der 20. und 30. Woche). Dann kannst Du das Kräuterblut immer noch nehmen.

LG und alles Gute für eine schöne, möglichst beschwerdefreie SS!

Steffi (31.SSW)

Beitrag von benpaul6801 17.03.06 - 16:50 Uhr

hallo, floh,
herzlich willkommen hier und alles gute für deine schwangerschaft...das kräuterblut kannst du nehmen ohne bedenken...ist eisen,und das ist ja wichtig.
ich nahm das auch bei beiden schwangerschaften,war immer so schlapp...
liebe grüsse,yvonne 23.ssw.

Beitrag von annmarie11 17.03.06 - 17:07 Uhr

Hey Melanie,

#fest#glas#torte Megaherzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft wünsche ich Dir!!!
Da freut sich Dein Männe aber, was?
Also ich habe das auch alles bekommen vom Statz und nichts davon genommen bis jetzt.Gegen meinen Eisenmangel habe ich Extra-Tabletten verschrieben bekommen.Und sonst?Ist alles okay?Merkst Du schon was?Naja, ich wünsche Euch auf jeden Fall alles Liebe und Gute.

LG

Annmarie + Luca Jérome (29.SSW)

Beitrag von floh26 17.03.06 - 17:18 Uhr

Ups da hast du uns aber erwischt mein Menne wollte es ganz stolz deinem beim Taxi fahren erzählen....

Nö bis auf meine Brust und ziehen in den Leisten alles bestens....

Und euch geht es auch gut???

Und KInderwagen schon da??


lieben Gruß Melanie

Beitrag von annmarie11 17.03.06 - 17:23 Uhr

Ja, uns gehts super.Der Kleine tritt und boxt den ganzen Tag (und meistens auch die ganze Nacht #heul)
Bevorzugt in meine Blase und das heißt, ich gehe nachts mindestens 1 x pro Stunde pinkeln #schock.
Das ist echt nervig.
Ja, den Kinderwagen konnten wir direkt mitnehmen, jetzt fehlt nur noch das Kinderzimmer, da warten wir schon seit 11 Wochen drauf.Das ist echt ätzend.
Das mit den Leisten hatte ich übrigens auch am Anfang und jetzt kommt es so langsam wieder.
Naja, dann werden wir uns wohl demnächst öfter lesen.
Ich habe übrigens als wir bei Euch Kaffee trinken waren, unauffällig ganz viele #schwanger-Viren zu Dir rübergepustet, ohne daß Du es gemerkt hast.;-)
Hat wohl gewirkt...!Kleiner Scherz.
Na dann wünsche ich mal weiterhin alles Gute.

LG Steffi

Beitrag von floh26 17.03.06 - 17:27 Uhr

Das war ja wirklich nett von dir dann danke ich recht herzlich dafür #freu
So ich werd jetzt meinen Dauergrinser abholen...

Ach so auf´s WC muß ich auch andauerd....

Ja hoffe wir sehen uns mal bald wieder...

Jetzt haben wir ja eine super gemeinsamkeit;-)

Schönen Abned noch und liebe Grüße an deinen Menne

LG
Melanie

Beitrag von annmarie11 17.03.06 - 17:32 Uhr

Klar, können uns ja gern demnächst Sonntags nochmal auf nen Kaffee (oder Tee ;-))treffen wenn Ihr Lust habt.Können die Männer ja morgen bequatschen.
Schönen Gruß an Ingo, bis dann mal.

LG Steffi & Andi