Rückenschmerzen in der Frühschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ajna 17.03.06 - 17:08 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und brauche Euren Rat.

Ich habe gestern sehr eindeutig positiv getestet und mache mir jetzt aber Sorgen. Mein Rücken schmerzt die ganze Zeit (Steißgegend) und ich habe das Gefühl, als wenn meine Regel kommt. Im Oktober letzten Jahres hatte ich eine Fehlgeburt in der 6. Woche. Ich habe Angst, dass es dieses Mal wieder so ist. Beim Arzt war ich noch nicht.

Wer von Euch hatte in der Frühschwangerschaft auch Rückenschmerzen und die Schwangerschaft verläuft jetzt trotzdem normal.

Vielen Dank für Eure Antworten. :-)
LG Anja

Beitrag von minimaus1974 17.03.06 - 17:44 Uhr

hallo anja
das mit den rückenschmerzen kenne ich nur zu gut. bin jetzt in der 7.ssw und mein rücken bringt mich jetzt schon um. ist allerdings nicht meine erste ss(siehe vk). die schmerzen die du beschreibst also als ob deine mens käme, das is die gebärmutter die sich dehnt und wächst, is ganz normal. hab das manchmal so arg das mir die luft weg bleibt. fühlt sich fast an wie wehen #schwitz. hatte auch schon eine fg, kann deine sorgen also gut verstehen. war damals in der 19.ssw als ich meinen stern gehen lassen musste. aber ein halbes jahr danach war ich wieder schwanger und habe am 02.04.05 einen gesunden sohn bekommen. mach mir zwar auch diesmal so meine sorgen, aber ich denke es wird schon alles gut gehen und bei dir genauso ;-)

also auf eine schöne kugelzeit, wir schaffen das

lg micki

Beitrag von terrortoertchen 17.03.06 - 17:45 Uhr

hallo anja!

bei mir kamen die rückenschmerzen zwar etwas später (bin jetzt 13.ssw) aber dafür hatte ich diverse andere beschwerden und mache mich auch gerne mal verrückt bei ziehen in der leistengegend oder andren dingen!

geh einfach mal wieder zum FA und frag ihn danach, bevor du dich auch irre machst, aber andererseits passiert in unseren körpern grad soviel, da ist es wahrscheinlich normal und gehört dazu!!!

drück dir feste die daumen, dass alles ok ist und dein SS "ganz normal" verläuft...

lg
britt