Hallo Märzis! Lukas ist da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadjaheinze 17.03.06 - 18:12 Uhr

Mein kleiner Wonneproppen ist endlich da #huepf! Wie von mir geahnt (und gewünscht) eine Woche eher...

In der Nacht vom Sa. (11.03.) zu So. ca. 1 Uhr Blasensprung, 2.30 Uhr im KH angekommen und Dank Akupunktur und somit rasantem Geburtsverlauf hatte ich 7.25 Uhr meinen Süssen im Arm.

Gewicht: 3720 g
Länge: 51 cm

Hatte Dammriss 2. Grades und einen kleinen Scheidenriss #schwitz, aber wenn ich mir meinen Lukas anschaue, denk ich mir, sch... drauf, das heilt auch!

An alle Märzis, die es noch vor sich haben! Nur Mut, ihr schafft das #liebdrueck! Ich behalte die Geburt jedenfalls als positives Erlebnis in Erinnerung!

Bin dann bestimmt öfter im Baby-Forum zu finden!
Erstes Foto von meinem Süssen in meiner Visitenkarte!

LG Nadja und #baby Lukas (6 Tage)

Beitrag von sonnenschein1408 17.03.06 - 18:20 Uhr

Hallo Nadine. #glas#glas

Erstmal #liebe Glückwunsch zu Deinem Lukas!

Ich habe zwar erst am 8.5. ET, aber ich kann Dir nachfühlen, denn ich habe schon 4 Kids.

Wünsche Dir und Deiner Familie viel Spaß und alles gute


Liebe Grüße
Angelika+ Nike Chiara 33ssw

Beitrag von connystraum 17.03.06 - 18:29 Uhr

Wünsche dir auch alles Liebe zur geburt!!!

Ist total sssüüsssssssss dein kleiner!!!!!

Viel Spass mit ihm!!!!!!

gruß Conny + #baby 27SSW + 4Tage

Beitrag von saskia73 17.03.06 - 19:37 Uhr

Hallo Nadja,

herzlichen Glückwunsch zum Söhnchen.

Ich wünsche euch alles Gute.

Liebe Grüsse
Saskia + Mini ET heute

Beitrag von elin666 17.03.06 - 20:19 Uhr

herzlichen glückwunsch zum süßen söhnchen!
ich habe gerade in deiner VK gesehen, dass du fast bei mir um die ecke wohnst. :-)
hast du auch in der Frauenklinik entbunden?

lg Elin & Liv-Synneva (*4.12.05)


http://dysterheksen.de/livsyn.htm

Beitrag von nadjaheinze 17.03.06 - 22:13 Uhr

Vielen Dank für die Glückwünsche!

@Elin: Hab im St. Georg entbunden. Toller Kreißsaal, supernettes Personal ! Wollte nicht in die Frauenklinik, da ich dort Leute kenne, da ich ja selbst Krankenschwester bin. Fände es irgendwie peinlich, wenn da männliche Kollegen meine Geburt mit anschauen#schock oder so. Außerdem hat meine Freundin kurz vor mir im Georg entbunden und war ganz begeistert. Zudem hatte ich eigentlich vor, im Wasser zu gebären, und da war das Georg die einzige Klinik in der Nähe, die das anbietet. Zur Wassergeburt ist es dann allerdings nicht gekommen, ich wär wahrscheinlich garnicht mehr in die Wanne gekommen...
(So am Rande: Hab übrigens auch mal (lang, lang ist's her...) Black Metal gehört...(Lieblingsbands waren Dimmu Borgir und Cradle of Filth))

LG Nadja

Beitrag von elin666 17.03.06 - 22:29 Uhr

na das verstehe ich. da hätte ich sicher auch nicht unbedingt in einem KH entbinden wollen, wo mich die belegschaft kennt. ;-)

ich wiederum kenne ehemalige schwestern aus'm St.Georg und davon wurde mir abgeraten. die Frauenklinik war auch super, kann mich nicht beschweren.
naja egal, du hast es nun auch geschafft. #freu

hm, CoF und DB sind nun weniger meine favorisierten bands, dann eher sachen wie Dark Funeral, Darkthrone, Immortal, Enslaved etc.pp (könnte ich noch zeilenweise fortsetzen).

auf jeden fall alles gute für euch und viel spaß mit dem kleenen mini!!! #blume

lg Elin

Beitrag von elin666 17.03.06 - 22:32 Uhr

...
übrigens, das mit der woche früher scheint wohl bei uns in der luft zu liegen!? unsere tochter kam auch exakt eine woche früher (das hatte ich mir auch so gewünscht und vorgestellt). ;-)