Lange Haare = erotischer? Eure Meinung?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von curly sue 17.03.06 - 19:02 Uhr

N Abend zusammen

Frage an die Männer hier: Findet ihr wirklich lange Haare erotischer als kürzere, oder ist das nur ein altes Klischee? Würde mich über Meinungen freuen!

Dank euch und schönen Abend!
Susi

Beitrag von alberto 17.03.06 - 19:34 Uhr

Ich kann dieses Klischee nicht bestätigen. Mir gefallen kurze und lange Haare gleichermaßen, aber die Frisur muss halt zu der jeweiligen Frau passen!

Erotisch kann eine Kurzhaarfrisur sehr wohl sein, doch vermutlich haben es diese Frauen nicht ganz so leicht, erotisch zu erscheinen, denn viele Männer verbinden mit kurzen Haaren "Emanze", und das ist für viele dann eher wenig erotisch.

Beitrag von männlich 17.03.06 - 19:35 Uhr

Ich selber mag Frauen mit langen Haaren.
Kurze Haare bei frauen gefallen mir einfach nicht

männlich (36)

Beitrag von dreamw29 17.03.06 - 19:47 Uhr

Ich habe grade meinen Freund gefragt. Ich muss ehrlich sagen, dass ich vermutet hätte, dass er Frauen mit langen Haaren erotischer findet (ich selber habe lange Haare). Er sagte aber, dass die Haarlänge für ihn keine Rolle spiele..

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 19:56 Uhr

Du hast aber in letzter Zeit merkwürdige Postings?!?


Mein Mann liebt kurzes Haar.

Er mag es gar nicht , dass ich es mir seit geraumer Zeit wachsen lasse.

Da scheint er die Ausnahme zu sein.

Wie in vielen Dingen.

Beitrag von nerv 17.03.06 - 19:59 Uhr

war ja mal wieder klar, daß die Damen, die IMMER meinen, was zu sagen zu haben, nun auch noch im Namen ihre Männer schreiben...
Es ist unglaublich, wie Mittelpunktsüchtig manche Frauen sind, oder sind es gar alle? #schock

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:12 Uhr

Blödmann!

Hier wurde nach männlicher Meinung gefragt.

GG ist hier nicht angemeldet, hat mit mir über das Thema gesprochen, ich schreibe seine Meinung nieder, wo ist das Problem?

M.

P.S. Mittelpunktsüchtig ist ein Adjektiv.

Nochmals Blödmann.

Beitrag von nerv 17.03.06 - 20:14 Uhr

Oh, Madame hat einen schlechten Tag?

Zu viel kontra heute bekommen? tztztz....

Blöde Kuh!:-p

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:16 Uhr

Blödmann!

Nee gar nicht Kontra bekommen. Warum auch?

Einsam, da GG nicht da.
Kinder schlafen, da erkältet.

Beitrag von nerv 17.03.06 - 20:20 Uhr

ach sooo....
haste GG schnell aufm handy angerufen und nach seinen vorlieben betreffend der weiblichen haarlänge gefragt???

manno, das war aber nun ein ganz dummes patzerchen von dir....;-)

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:25 Uhr

Nicht nötig, wir reden auch mal so miteinander.

Wir kennen uns schon einen Moment länger und intensiver.

Ich brauche ihn für solche Spielchen nicht anrufen.

Neidisch? Und womit?


































































Mit Recht.

Beitrag von chatta 17.03.06 - 20:34 Uhr

Tomaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!! (heisst hier soviel wie Striiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiikkkkkkkkkkkkkkkeeeeeeeee!!!)

;-)
cha

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:36 Uhr

Stricken?

Ich verstehe nur noch Bahnhof?

Beitrag von zoe83 17.03.06 - 20:38 Uhr

Hallo:-D

Ich glaub chatta meint soviel wie 1:0 für Dich ma7schi;-)

LG Zoe ( die auch mal ihren Senf dazu gibt);-)

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:45 Uhr

Danke.

M.

Beitrag von chatta 17.03.06 - 20:40 Uhr

Na, strike, für Dich, klar...

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:44 Uhr

Ich stehe heute ein bisschen auf dem Schlauch, strike!


Danke und einen schönen Abend.

Lieben Gruß nach Spanien.

Ich habe heute ein dickes Paket mit Haselnusslikör und Mojosossen direkt auch deinem Heimatland bekommen.

Auch noch ein paar Oliven und anderer Leckereien wie Käse.

Morgen Abend, wenn GG wieder da, werden wir bestimmt einen spanischen Familienabend machen, sofern die kranken Hühner und Hähne dem beiwohnen können.

Manuela

Beitrag von chatta 17.03.06 - 20:51 Uhr

Olé!!! Ich dagegen werde bald wieder deutsche Köstlichkeiten geniessen dürfen... schon am Montag *froi* Würstchen, das leckere deutsche Brot,... es gibt eben Sachen, die nach "zu Hause" schmecken... aber Du hast Recht: die spainsche Küche ist auch nicht zu verachten...

Wo ist denn der Likör her??? #glas

LG
cha

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 20:54 Uhr

Kanaren.

Immer nur die Kanaren.

Wir waren schon auf vielen Inseln, aber Lanzarote ist und bleibt unserere Trauminsel.

Da hat nichts mit dem Lilör zu tun, der kommt meist aus Gran Canaria.

Beitrag von ma7schi 17.03.06 - 21:05 Uhr

Likör

Beitrag von ok 18.03.06 - 00:21 Uhr

bist du wirklich so dämlich?
angeblich fragst du deinen gg,
der aber gar nicht da ist?
merkst du noch was????????

Beitrag von @nerv 18.03.06 - 00:30 Uhr

schlag dich doch nicht mit sowas rum,
die können nicht anders...#augen

neidisch und unterfordert ist die tussi,
sonst würd sie hier nicht tagtäglich hier überall rumlabern! ;-)

Beitrag von dreamw29 17.03.06 - 20:37 Uhr

@ Nerv

Was hast du denn für ein Problem?
Hattest du schlechten Sex, oder warum so zickig?

Beitrag von ziegenpeter 18.03.06 - 00:23 Uhr

da ist ja schon die nächste hackhenne..
auf dich haben alle schon gewartet...
wann kommt denn die 3.?

nee, iss schon klar,
ohne euch läuft urbia wohl nicht...:-p

Beitrag von julie2006 17.03.06 - 20:55 Uhr

Nerv, du nervst! Es ist schon spät. Husch husch, ab ins Bad, Zähne putzen und dann wird heia gemacht.

  • 1
  • 2