wie beschäftigt ihr euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jjanie 18.03.06 - 09:43 Uhr

hi

bin jetzt seit einigen wochen krank geschrieben und hab jetzt ein beschäftigungsverbot bekommen...nun ist mir total langweilig, ich weiß nicht was ich mit mir anstellen soll....wie beschäftigt ihr euch, was habt ihr für hobbys?

kann mir jemand einen tipp geben, was man machen kann...dreh sonst noch durch

LG Jani+ #baby 14+5

Beitrag von sanne5 18.03.06 - 10:01 Uhr

Hallo,

ich bin schon seit Januar zu hause, langeweile habe ich bis jetzt nicht so viel gehabt da ich einen 3 Jährigen sohn habe. Aber seit letzter woche darf ich nichts mehr mache da der innere Muttermund auf geht, ich sitze den ganzen tag vorm Pc, habe eine Hp gebastelt damit bekommt man viel zeit rum, das wäre so meine Idee für dich.

Lg sanne 31 ssw

Beitrag von kerstinhb 18.03.06 - 10:00 Uhr

Hallo Jani!

wie wäre es denn mit einem Kurs mit andern werdenden Müttern. Yoga oder zusammen Schwimmen gehen. Ich glaube ich würde geleichgesinnte aufsuchen!

Ansonsten würde ich versuchen eine Tagesstruktur zu behalten. Nicht zu lange schlafen und geregeltes machen. So eine tolle Zeit bekommst du so schnell nicht wieder geschenkt!
Alles Gute wüscht dir Kerstin

Beitrag von nona313 18.03.06 - 09:59 Uhr

Hallo Jani,

ich kenne dein Problem. Ich bin seit der 6 ssw zuhause, da mir mein Chef ein BV gegeben hat. Ich hab viel geschlafen, da isst man nicht so viel und man gibt auch kein Geld aus.
Ich hab mich oft mit meiner schwangeren Freundin getroffen, naja und sonst warte ich jetzt die Zeit ab. Hab ja nur noch 6 Wochen.

Lg Ramona+ Janis 34 ssw

Beitrag von atomicbaby 18.03.06 - 10:03 Uhr

Hallo Jani! Also ich gehe viel spazieren,bereite Sachen für unseren Zwerg vor,"belese" mich im Internet,lese viele Bücher über Schwangerschaft und Geburt und so gehen meine Tage eigentlich rasch vorüber!

Also alles liebe melly+tobias 37+0SSW

Beitrag von jacki1203 18.03.06 - 10:24 Uhr

Bin zu Hause, da ich noch in Elternzeit bin !
Meine Kleine ist 21Monate alt und da kommt nicht viel langeweile auf! Wenn sie dann im KiGa ist, ist man froh bißchen Ruhe zu haben! Leider steht jetzt die renovierung des Wohnzimmers an. Aber zur zeit geht`s mir leider nicht so gut!:-(
Ansonsten möchte ich mal zur Massage oder so gehen muß nur mal schauen wo! Also irgendwie so ein Relaxprogramm! Und ab der 19.SSW oder so werd ich mich auch nach Schwangerengymnastik umschauen!

LG
Jacqueline