Akupunktur gegen Schlaflosigkeit?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maike218 18.03.06 - 10:02 Uhr

Hallo,

Frage steht eigentlich schon oben- hat jemand das schon mal gemacht und hat es geholfen? Habe heute Mittag einen Termin bei Hebi.

Gruß Maike

Beitrag von juhuichbinschwanger 18.03.06 - 10:18 Uhr

hallo Maike,

bin in der 38. SSW und lasse mich geburtsvorbereitend akupunktieren. Ich falle danach immer förmlich ins "Koma", so erschöpft bin ich danach immer. Aber es ist sehr angenehm, man schläft danach wie ein Baby...ich bin der Meinung, dass das auf jeden Fall was bringt!

Grüße Stefanie

Beitrag von marquise 18.03.06 - 21:34 Uhr

Hallo,

ja, gibt es ... frag mal deine Hebi ... oder warst du schon erfolgreich?

Grüße. Marquise