Baby 20 Wochen schläft Nachts nur noch 6 Stunden wird ggf. nicht mehr satt ??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von chila9 18.03.06 - 11:00 Uhr

Hallo ! Unser Sohn geht um 23 Uhr zu Bett und hat bisher immer 8 Stundne geschlafen. Jetzt wird er nach 6 Stunden wieder wach und hat HUNGER !!!!
Gestern habe ich versucht ihn über den Abend wach zu halten, damit er einfach müder ist, wenn er zu Bett geht, aber er wieder um 4 Uhr wach und hatte HUNGER !!! :-(
Lino gekommt zur zeit 5 x 200 ml HA1 + etas Reisflocken in die Flasche, damit es etwas angedickter ist.
Soll ich ggf. die Trinkmengen über den ges.Tag etwas erhöhen oder soll ich ggf. Abend mal etwas HA-Brei füttern ??
Nicht daß Ihr denkt, daß ich zum aufstehend zu faul bin, aber Lino hat immer 8 Stunden geschlafen und nun schon über eine Woche nicht mehr.
Lino ist also bis 23 auf und dann gegen 4 Uhr wieder wach.
Lino ist jetzt 20 Wochen und ich wollte wegen Allergiegefährung mit Beikost noch etwas warten.
Soll ich nun ggf. mit HA-Brei und evtl. auf 2-er Milch umstellen ???
Würde mich über Eure Vorschläge sehr freuen !!
Viele Grüße
Tanja und Lino 27.10.05#kratz

Beitrag von zwillinge2005 18.03.06 - 11:05 Uhr

Halo Tanja,

unsere Zwillinge haben auch schon 7-10 Std. am Stück geschlafen und melden sich jetzt seit 5 Tagen wieder nach 6 Std. (20-2Uhr) und dann wieder nach 4 Std.

Das Schlafverhalten verändert sich bei den Kindern halt immer noch. Da ich noch voll stille (ausser mittags etwas Pastinake seit 1 Woche) mache ich mir aber keine Sorgen darüber.

Sie trinken dann zwar auch an der Brust um wieder einzuschlafen, aber satt werden sie. Kontinuierlich durchschlafen liegt nicht an der Ernährung, sondern auch an der Reife.

LG, Andrea

Beitrag von bw1975 18.03.06 - 11:43 Uhr

Hallo,

manchmal ist es nur ein Wachstumsschub. Ich würde nicht umstellen, 2er Nahrung ist nicht unbedingt empfehlenswert.

Gruß bw

Beitrag von bw1975 18.03.06 - 11:45 Uhr

hier nochmal der Schub-Link
Könnte ja der 19.Woche Schub sein! Also erstmal mit dem umstellen abwarten

http://www.beebie.de/service/entwicklung/wachstum.htm