Hallo an alle Tempi- Expertinnen :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fabi333 18.03.06 - 13:23 Uhr

Hallo,

ich habe bisher nur Ovu-Tests benutzt und möchte, falls es diesmal wieder nicht geklappt hat, auch mal ein ZB führen.

Wollte mal kurz wissen, warum man genau nach dem Aufwachen die Temp. messen soll? Ginge das auch tagsüber, wenn man sich immer an die gleiche Zeit hält??

Habe gestern und heute spaßeshalber mit meinem Ohrtermometer mal nachmittags und abends gemessen, da hatte ich immer um die 37,2- 37,4 °C. Aus einem Versuch heraus weiß ich, dass das Ohrentermometer ca. 0,3- 0,5 °C mehr anzeigt, als ein anderes digitals Termometer.

Hätte heute oder morgen NMT.

Die Temp. müßte wie hoch sein, wenn man SS ist, über 37°C????

Viel durcheinader geschrieben, sorry, werd langsam echt hibbelig, obwohl ich es nicht recht glauben kann, dass es gerade diesmal geklappt haben soll, denn wir konnten nur 1 Mal diesen Zyklus, das aber genau einen Tag vor ES.....

Habe seit gestern eh Ziehen, als ob jeden Moment meine Regel kommt....

Naja, wäre lieb, wenn mir jemand kurz antwortet.

Liebe Grüße
Fabi

Beitrag von kinderwunsch_hh 18.03.06 - 13:30 Uhr

Hallo,

die Temperatur musst du morgens nach dem Auwachen und noch vor (!!) dem Aufstehen messen und zwar immer zur selben Zeit, die Abweichung darf max. 1 Std. betragen.

Zum Messen kannst du kein Ohrtermometer benutzen. Nimm ein normales oder ein digitales, messen kannst du oral, vaginal oder rektal, du musst dich nur für eins entscheiden.

An der Tempi alleine kann man keine SS feststellen. Wenn du ein ZB von Anfang an führst und die Tempi nach ES für 16 Tage über der coverline liegt, dann könnte eine SS vorliegen.

lg

Beitrag von fabi333 18.03.06 - 13:33 Uhr

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!#liebe

Erhöht sich die Körpertemperatur den Tag über??Ist das der Grund dafür??

Danke nochmal.
Fabi

Beitrag von kinderwunsch_hh 18.03.06 - 13:39 Uhr

Sofort nach dem Aufstehen erhöht sich die Temperatur, da dieser Anstieg immer unterschiedlich ist, kannst du nach dem Aufstehen leider nicht mehr messen.

lg

Beitrag von fabi333 18.03.06 - 13:40 Uhr

.. und ein schönes Wochenende