Schaut mal bitte kurz auf das Foto...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fabi333 18.03.06 - 14:10 Uhr

.....schon wiiieeeder ich, daran merkt man wohl, wie hibbelig ich bin.

Hab gestern schon 2 SS-Tests verbraten, mich hat es heute schon wieder in den Fingern gejuckt, habe aber einen Ovu-Test genommen....

Schaut euch mal auf meiner Visitenkarte das Foto an, pos. oder negativ?? Linker Strich ist nich ggaaaannnnz genau so stark glaube ich....dann eher negativ?

Habe morgen NMT....

Danke ihr seid so lieb!!!

Beitrag von jen1984 18.03.06 - 14:11 Uhr

hi


also ich sehe 2 deutliche striche positiv#huepf


lg jen

Beitrag von i.s.82 18.03.06 - 14:12 Uhr

also ist das ein ovu-test?-also orakeln-hm weiß net recht ob das immer so stimmt#ratz

was haben die gestriegen ss-test gezeigt?
wann ist nmt?

Beitrag von mini4 18.03.06 - 14:14 Uhr

hallo.also ich find das der linke strich nicht ganz so dick ist wie der rechte bei ovn-test muss der linke ganz weg sein und der rechte deutlich zusehen sein dann kann man vielleicht von einer ss ausgehen aber nicht so sicher wie bei einem sst.

lg tina

Beitrag von jaytheyoungmom 18.03.06 - 14:18 Uhr

Hy,

ich würde sagen. ein bisschen schnager giubt es nicht. Es kkommt ja nur ein Streifen, wenn das Schangerschaftshormon h..dingsdabums in deinem Urin ist. Und da ein Streifen da ist, würd ich schon von schanger ausgehen. Mach doch einfach einen Termin, bei dem Arzt.


Lg Janne mit Jamie an der Hand und Krümelchen im Bauch :)

Beitrag von mini4 18.03.06 - 14:21 Uhr

sie hat doch geschrieben das sie ein ovu-test gemacht hat und kein sst.
das sagt noch nichts aus dieser ovu-test das sie vielleicht ss ist.

lg tina

Beitrag von i.s.82 18.03.06 - 14:23 Uhr

#pro mini stimmt dachte auch erst das ist ein ss#schwanger-test aber dann noch mal gelesen und gesehn ist ovu test

Beitrag von mini4 18.03.06 - 14:26 Uhr

na siehste mein ich doch hab schon gedacht das ich falsch mit meiner aussage liege.

lg tina;-)

Beitrag von i.s.82 18.03.06 - 14:56 Uhr

nein hast recht#pro#freu

Beitrag von hiseba 18.03.06 - 15:29 Uhr

Hey Fabi,

der Ovu-Test ist eindeutig positiv.

Wenn ich mich nicht irre, kann ein positiver LH-Test auch eine Schwangerschaft bedeuten, da der LH-Hormon dem HCG-Hormon ähnelt.

Ich gehe eher davon aus, dass du SS bist. Hast du auch ein ZB? Poste doch mal her.

Wie lange bist du schon überfällig oder wann ist dein NMT?

LG

hiseba

Beitrag von hiseba 18.03.06 - 15:31 Uhr

Mir fällt gerade ein, ich habe ein Paar Tage vor Mens angefangen, Ovu-Tests zu machen. Ausnahmslos alle Tests waren eindeutig negativ und ich bekam dann auch meine Mens.

Vielleicht hilft es dir weiter.

Mach in ein-zwei Tagen einfach noch ein SST.

Alles Gute..

hiseba

Beitrag von fabi333 18.03.06 - 18:39 Uhr

Danke Mädels,
hab hin und herüberlegt und den einen Femtest, den ich eigentlich für nach dem NMT aufheben wollte eben gemacht.

So und was soll ich sagen: ICH WEISS JETZT AUCH NICHT MEHR!!!!

So ein Mist. Das Ergebnisfeld zeigt einen LEICHTEN Schatten, nur wenn man den Test gegen das Licht hält, wirklich sehr leicht. Man sieht einfach, dass es da nicht ganz weiß ist, aber ich habe auch schon so viel von Kondenzstreifen o.ä. gehört - auch wenn ich nicht so genau weiß, was das sein soll.

Dann, als ich schon draufgepieselt hatte ist mir eingefallen, ups, hab grad 0,4 l Cola verputzt und nen Kaffee hintendrauf (vor ca. 1 St.), somit hab ich den Test OHNEHIN ZUM FENSTER RAUSGESCHMISSEN!!!!#augen#augen

Könnte mich federn und teeren und mir die Haare raufen!!!#heul#heul
Wieso bin ich nur SOOOO? So doooooffffff!!!!!!

Oh menno, der Test war ja wohl für die Katz, oder???

LG Fabi