hält vollmilch satt?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mica2 18.03.06 - 14:12 Uhr

mein kleiner bekommt seit neusten morgens etwas vollmilch ( ca 120 ml) - normaler weise trinkt er alete 1

hält vollmilch genauso satt wie die folgemlich ?
oder soll er zusätzlich noch die folgemilch erhalten?
reicht vollmilch von den nährstoffen aus?

L.G. mica

Beitrag von zwillima 18.03.06 - 20:54 Uhr

Hallo,

nein Vollmilch hält nicht so satt wie Fertigmilch. Es ist keine Stärke drin und Vitamine enthält normale Trinkmilch fast gar keine.
Eine Flaschenmahlzeit kannst Du damit also nicht ersetzen.
Wenn Du die Milch allerdings als Getränk zu einer Scheibe Brot oder zusammen mit einem Müsli anbietest, hättest Du ein vollwertiges Frühstück.

L.G.
zwillima