Was unters Tragetuch anziehen!? Bin echt überfragt!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lia_june 18.03.06 - 18:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Morgen will ich es wagen und mit meinem kleinen Bennet (*27.02.2006) den Papa überraschen und ihn vom Flughafen abholen. Das bedeutet, raus in die gemeine laute Virenverseuchte Welt mit einem kleinen armen hilflosen Baby...so kommt es mir gerade vor! #augen #hicks
*Ich hoffe ich übertreibe oder findet ihr es zu früh mit nem 3 Wochen alten Würmchen die gemütliche häusliche Höhle zu verlassen??? #gruebel*

Aber nichts desto trotz will ich es wagen, der Papa wird sich wie ein Schnitzel freuen und ich mich erst, ganz ehrlich, das fühlt sich an wie ein Date - total spannend und aufregend, komisch oder!?! #freu

Außerdem fährt mich ja ne Freundin hin, somit muss ich nicht mal selber Auto fahren...

Aber nun frag ich mich - Kinderwagen will ich nicht mitnehmen, sondern den Kleinen lieber ins Tragetuch packen - was zieh ich ihm an. Es sollen ja morgen 10 Grad werden und am Flughafen ist es ja warm. Außerdem hab ich nen Mantel drüber und schließlich ist der Kleene ja an meinem Körper...
Reichen die normalen Sachen, Body und Strampler? Ist eine Neugeborenenmütze ausreichend oder muss ich ihm noch die Wollmütze aufsetzen?
Wenn wir raus gehen hat er immer so nen Anzug an, Neugeborenmütze plus Wollmütze und liegt im Kinderwagen in so nem Fellsack. Er hat sich noch nicht beschwert, aber das erscheint mir manchmal beim rausgehen schon zu warm...

Was meint ihr?
Bin echt etwas überfragt #kratz!

#danke für euer Feedback sagen
Juliane & Bennet

Beitrag von kja1985 18.03.06 - 18:35 Uhr

huhu,

also erstens ist es mit sicherheit nicht zu früh mal rauszugehen ;-) dein kleiner will doch auch was sehen und du musst auch mal wieder unter die leute. wir waren vom ersten tag an mit der kleinen unterwegs. mit 3 wochen sind wir sogar schon geflogen :-)

ist der kleine bei dir im tragetuch unter deiner jacke? dann reicht ein mützchen denke ich. wenn er nur im tragetuch (über der jacke ist) dann solltest du ihm ganz normal mütze und overall anziehen.

viele grüsse und viel spass

Beitrag von lia_june 18.03.06 - 18:38 Uhr

#danke für deine Antwort!

Hab mir extra den Mantel von meiner Mama geliehen, so das der Krümel drunter passt!

Wow find ich echt klasse, dass ihr schon so früh geflogen seid. Ich bin irgendwie noch nicht so weit...keine Ahnung ob ich einfach nur Schiss habe oder so...Don't know...aber morgen, da freu ich mich total drauf!

LG
Juliane & Bennet

Beitrag von kja1985 18.03.06 - 18:43 Uhr

na dann viel spass euch zwei :-)

hatte am anfang auch immer angst, aber sie war immer soooo brav, wenn wir unterwegs waren :-)