Mittelschmerz

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonja10 18.03.06 - 21:33 Uhr

Hallo alle zusammen!
WAr bislang überwiegend eher eine "stille Leserin" und ich möchte vorab erst einmal sagen, daß ich es wirklich klasse finde, wir Ihr die Leute hier unterstützt, jedem hier mit Rat zur Seite steht und auch immer wieder liebe Worte findet jemanden aufzumuntern, wenn es mal wieder nicht mit dem ss werden geklappt hat!
Aber nun zu meiner Frage: Wie lange kann denn dieser sog. Mittelschmerz anhalten? Habe nun schon seit fast einer Woche Schmerzen im Unterleib.
Lt. Eisprungkalender habe ich diese Woche wahrscheinlich meinen Eisprung gehabt. Hält der Mittelschmerz auch noch nach dem Eisprung an????
Sorry, für diese dumme Frage, aber ich hatte das sonst noch nie so intensiv gespürt(Habe es zwar auch in den letzten Monaten schon gespürt, aber nicht so intensiv wie diesen Monat).
LG
Sonja

Beitrag von jazzanova05 18.03.06 - 22:24 Uhr

Hallo Sonja,

bei mir hält der Mittelschmerz bis zu 9 Tagen an. Hier ist ein interessanter Bericht zu dem Thema:

http://www.wdr.de/tv/frautv/archiv2003/f050203_2.html

LG Daniela

Beitrag von mell77 19.03.06 - 11:18 Uhr

Hallo Sonja,
bei mir beginnt der Mittelschmerz ein paar Tage vor dem ES und ist dann normalerweise ein paar Tage nach dem ES wieder vorbei.
Und diesmal hörte er als nicht auf und am Freitag habe ich positiv getestet.
Aber das ist ja auch von Frau zu Frau verschieden.
Gruß Melle