Rote Pünktchen unter den Augen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von coolmum 18.03.06 - 21:38 Uhr

hallo!

mein kleiner hatte heute den ganzen tag viele viele rote pünktchen unter den augen.

manchmal hat er das wenn er morgens oder auch tagsüber aus seinem bettchen aufsteht aber das wird dann immer bald wieder leichter. heute hatte er es allerdings den ganzen tag über.

er hat keine spielsachen im bett oder so. und es liegt auch nicht an dem frottebettlaken, sonst hat er nämlich ein anderes...

was könnte das sein? wer kennt das?

lg
#coolmum

Beitrag von bienemelli25 18.03.06 - 22:04 Uhr

Hallo Mum,


mein kleiner Sonnenschein hat das auch seit ein paar Wochen, dachte schon es liegt an der Beikost, aber das war es wohl nicht.

Dann habe ich eine Zeitlang ihn immerschön eingeschmiert, da war es viel besser.


Jetzt ist er krank und es ist wieder da....der KIA meinte es kann auch mit einem Virusinfekt zusammen hängen.


Es juckt ihn aber nicht und tut anscheinend auch nicht weh....

Bin gespannt was wohl noch für Antworten kommen....


Schönen Abend noch


LG Carmen und Luis ( der leider krank ist)

Beitrag von leoniegoldmaus78 18.03.06 - 23:11 Uhr

kann trockene haut sein. kennst du das aprikosenöl von deesse. das ist ein wunderzeug. auch bei offenen wunden oder wenn das baby wund ist. wenn du es nicht kennst und interesse hast melde dich einfach bei mir. nur das beste für die kleinen. liebe grüße alex
http://members.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewUserPage&userid=leoniesgeschenkeversand

Beitrag von alexandra76 19.03.06 - 08:41 Uhr

Hallo Mum,
das selbe haben wir mit unserer 7 Monate alten Tochter auch.Ich vermute allerdings das es von der Sabber kommt,die sie sich,wenn sie müde wird im ganzen gesicht,speziell in der Augengegend verteilt.Ich wasche ihr jetzt 2x täglich das Gesicht in fette sie mit Melkfett ein.Wenn ich das regelmäßig tue,sind auch keine Pickelchen mehr da.
Gruß Alexandra