Frage zu Beikost und krank

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von divine86 19.03.06 - 09:41 Uhr

Hallo,

meinem Kleinen gehts besser, er hat ja ne Erkältung, rote Ohren/Rachen und hatte Fieber.
Die KiÄ hat gesagt das ich den Beikoststart verschieben sollte, wenn er krank ist. Wir hatten davor 2 mal Mittags Kürbis gegeben. Dann ist er krank geworden und wir haben seit 2 Tagen wieder Milch gegeben. Kann ich jetzt weiter machen, wenns ihm besser geht?
Oder sollte ich warten, bis er völlig gesund ist?

Lg Susi und Damien Joel (29.09)