Was zieht ihr im Kinderwagen an???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melkru 19.03.06 - 10:02 Uhr

Guten Morgen an Alle!

Was zieht ihr euren Babys bei diesen Temperaturen denn so im Kinderwagen an? Bin manchmal etwas verunsichert, da sie sich manchmal sehr verschwitzt anfühlt, wenn ich sie herausnehme.

LG melkru + Angelina 21 Wo.

Beitrag von inesita 19.03.06 - 10:09 Uhr

Hallo!
Zurzeit trägt Sebastian (6 Wochen) was er zu Hause anhat (Strampler + T-Shirt), und zusätzlich noch eine etwas dickere Jacke aus Baumwolle (+ Mütze). In der Softtragetsche haben wir ein Lammfell (aber nur unten) und für die den Rest des Körpers ein Wolldecke. Er schwitzt nicht aber warm bleibt er schon.

LG
Ines

Beitrag von chica_chico 19.03.06 - 10:23 Uhr

Hallo,
im Winter trug Damian die Kleider die er zu Hause trug + Strumpfhose mit Winterjacke. Im Kinderwagen liegt ein Schaffell und mit dem Oberteil eines Daunenfußsacks habe ich ihn zugedeckt. Jetzt wenn es wärmer wird, trägt er eine Frühjahrsjacke und wird mit einer Wolldecke zugedeckt.
LG,
Connie+Damian *14.11.05

Beitrag von buzzfuzz 19.03.06 - 10:27 Uhr

hallo


Leonie hat immer eine Strumpfhose und eine etwas dünnere hose an.einen pullover und dann eine Baumwolljacke mit mütze und liegt dann in ihren mucki Fusssack.

ich denke das ist ja warm genug,denn sie ist weder lalt noch zu warm wenn man sie da raus nimmt.


gruss diana

Beitrag von awk1329 19.03.06 - 10:30 Uhr

Hallo,

über Strampler (keine Strumpfhose) und Pulli zieh ich ihm einen Winteroverall mit langen Beinen und Armen und ein Mützchen.
Im Kinderwagen habe ich eine weiche dünne Decke zum draufliegen. Zum Zudecken habe ich ein Steppbett für Kinderwagen, was ich mittlerweile nur noch locker über den Unterkörper lege.

Bei den jetzt etwas wärmeren Temperaturen mache ich das Kopfteil des Kinderwagens nicht mehr hoch. So kann er auch schön die Gegend angucken.
Es sei denn, es ist windig, dann zieh ichs hoch.
Dadurch kommt ja dann auch mehr kalte Luft an ihn ran bzw. die Wärme bleibt nicht mehr so stark im inneren des Kinderwagens und so hab ich ihn noch nicht luftiger angezogen.

Viele Grüße
awk

Beitrag von fiori 19.03.06 - 10:32 Uhr

Guten Morgen,

Giulia trägt zu ihren normalen Sachen ( Body,Strumpfhose,Pullover,Hose ) nur noch eine Jacke und Mütze im Kinderwagen.
Im Kinderwagen liegt dann nur noch der Fußsack.

Jetzt wird es ja zum Glück wieder wärmer.
Und dieses blöde Angeziehe wird weniger.

Lg,fiori#blume

Beitrag von natalie14876 19.03.06 - 12:12 Uhr

Hallo Melkru,

Die Helena trägt ein Body mit langen Ärmel,drüber ein Sweatshirt auch mit langen Ärmel,dann eine Kaputzenjäckchen,Strumpfhose,Mütze und einen kuscheligen Overall.Im KiWa liegt sie unter der DEcke.Ich bin froh,wenn wir bald den Frühling und dann Sommer haben.Das Anziehen ist jedes Mal ein Horror#augen.Mögen das alles Babies nicht?

Liebe Grüsse

Natalie mit Helena ( 22 Wochen alt)

Beitrag von awk1329 19.03.06 - 21:55 Uhr

Hallo,

ich veranstalt immer einen ziemlichen Klamauk wenn ich ihn anziehe
boah - da kommt das Mützchen - uiii - wo ist mein kleines Winterbaby - schwups die Jacke ein Ärmchen anderes Ärmchen tschaka :-p

Er lacht sich immer solange kaputt bis er kapiert, was ich da eigentlich gemacht habe. Dann passiert oft doch noch #schrei - lässt sich aber mit Schnuller wieder beruhigen. #freu

Viele Grüße
awk + #baby (14 Wochen)