Zervxschleim

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mapala 19.03.06 - 11:06 Uhr

Um ungefähr rauszufinden, wann der Eisprung stattfindet, soll man doch den Zervixschleim beobachten, der wird ja dann klar und flüssig. Wie sieht's denn aus, wenn eine Befruchtung stattgefunden hat? Wie verändert er sich denn dann? Kann mir einer von Euch da weiterhelfen?

Beitrag von engel_meike 19.03.06 - 18:30 Uhr

Schau mal hier nach vielleicht hilft es Dir :

http://www.9monate.de/Zervixschleim.html

LG
Meike